Noch ein islamistisches Racket!

November 22nd, 2006

>>Bei Ausschreitungen während einer Demonstration von Feuerwehrleuten sind in der französischen Hauptstadt Paris 15 Polizisten verletzt worden.<<

islamistische Feuerwehr

(via nada)

6 Responses to “Noch ein islamistisches Racket!”

  1. nada Says:

    ob der begriff racket da noch passt ;)

  2. classless Says:

    Alles da, wie es der Inlandsgeheimdienst verlangt: Sie sind uniformiert, greifen die Kids schon aus der Schule ab, betreiben Männerbündlerei mit Trinkritualen und setzen im Falle der Unzufriedenheit mit der Zentralgewalt die Stadt in Brand. (Wie zum Beispiel auch die Fischer aus der Bretagne)

    Die haben “wir” alle schon an den Islam verloren, da hilft nur noch Sarkozy, der aber seltsamerweise diesmal gar nicht von “Gesindel” spricht, sondern nur von “indiskutablem Verhalten”.

  3. Nemesis Says:

    So ein Pack :-)

  4. classless Says:

    Ganz vergessen: Helme wie die (M)!

  5. sashque Says:

    was ist ein racket und warum ist der atikel als “bahamas” getaggt?

  6. classless Says:

    @sashque
    Ist wie gesagt Randgruppen-Humor, aber vielleicht hilft dir dieser Bericht über eine Bahamasveranstaltung zu den Banlieue-Èmeutes vom November 2005 weiter: http://www.myblog.de/classless/art/2910182

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P