Communism in Dubstep (Betaversion)

March 30th, 2007

Die Version mit unfinished vocals jetzt schon beim Wesen zu hören

5 Responses to “Communism in Dubstep (Betaversion)”

  1. unkultur Says:

    Der Wobbler ist ziemlich gut… manche der ver-delay-ten Stimmen erinnern an Perry Rhodan.

  2. knecht Says:

    Die Katze jagt ihren Schwanz!?

  3. ABK Says:

    Der Sound ist dick, schiebt auch ordentlich. Man könnte noch ein paar Beulen reintreten. Oder mal mit dem Schlüssel an der Fahrertür beigehen…

  4. Leave Says:

    dubstep? hä?
    sorry, das ist nur punk-volksmusik im kirmes-techno-gewand garniert mit etwas rumgeprolle. kommunismus schreien hat nichts mit gesang zu tun und ne bassdrum kann den subbass nicht ersetzen! entweder musik machen oder propaganda. am besten nur musik ;)

  5. classless Says:

    Der Dubstep-Mix ist schon ganz schön Dubstep – vielleicht hast du dich verklickt. Direkter Link auf das mp3: http://cutuphistory.org/media/classless6.wav.mp3

    Alle Mixe gibt’s hier http://www.myspace.com/communismremixes – oder wenn MySpace mal wieder spinnt auch hier: http://www.classless.org/2007/06/14/umfrage/

    Na ja, und:

    “schreien hat nichts mit gesang zu tun”

    Doch. Schon. Aber ob du das magst, ist natürlich ‘ne andere Frage.

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P