Doch Stasi 0.5 beta

November 16th, 2007

So wie es aussieht, hat die knappe aber heftige Ablehnung meiner Vortragseinreichung zum Kongreß nicht zur Folge, daß “Stasi 0.5 beta” nicht stattfindet. Die Kritik an der Kampagne zur Vorratsdatenspeicherung trage ich nun im Parallelprogramm zum 24C3 in der c-base und voraussichtlich Ende Januar in Freiburg vor.

Ebenfalls bereite ich mit sammelsurium einen Podcast zum Thema vor und sammle Material zur Kritik an Wolfgang Wippermann, der auf dem Kongreß über Verschwörungstheorien referieren wird.

7 Responses to “Doch Stasi 0.5 beta”

  1. Christian Says:

    :-)

  2. Fakeblog Says:

    Die Datenspeicherung auf Vorrat – oder was habe ich heute eigentlich gemacht?…

    Jawoll, ein anständiger deutscher Bürger bin ich. Habe in meiner kleinen Welt mein Glück gefunden, dessen Wurzeln in Freiheit, Unabhängigkeit und Liebe zu finden sind. Der Wecker klingelt, Nachrichten: “12 km Stau auf der A81, 20 km Stau wege…

  3. sammelsurium Says:

    Ahem, ja, wir wollten ja noch telefonieren… :) Sorry, war entweder wegen Krankheit völlig ausgeknockt oder beschäftigt. Wir sollten das mit dem Telefonieren dieses WE mal verstärkt probieren…

  4. nonono Says:

    @classless

    Hast du damit jetzt die Hacker gehackt?

  5. nonono Says:

    Gerade gesehen, dass das Congress-Motto auf der 24C3-Homepage auch dafür steht, “not to hold back on any account.”

  6. godforgivesbigots Says:

    C-Base kapselt 24C3.

  7. zwischendrin.net » Blog Archive » Chaos (?) Communication Congress - pt. 3 Says:

    [...] nicht zu denken. Leider habe ich deshalb neben vielen anderen interessanten Dingen auch Daniels Vortrag zum Thema “STASI 0.5beta – Populäre Irrtümer über die Gesellschaft” verpasst, den er [...]

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P