Industrie im All

November 24th, 2007

>>Eine großflächige Verlagerung der industriellen Produktion in den Weltraum. Dort gäbe es nicht nur Rohstoffe und ungefilterte Sonnenenergie, sondern auch kein Problem mit gefährlichen Stoffen, die Wasser, Luft und Anbauflächen verschmutzen.<<

Argumente für die “Space first”-Position im “Space Communism“-Streit.

3 Responses to “Industrie im All”

  1. Christian Says:

    Yay, genau mein Thema, buäh, als Schedule-Konkurrenz zum Hackerjeopardy :-( Das kann doch nur Bosheit der Fahrplaner und Abstrafung für deine Stasi-2.0-Sache sein.

  2. Horst Heinz-Klaus Strychtzsch Says:

    In den Kommentaren: “Man muss nicht immer auf den Kapitalismus
    einprügeln, nur weil er sich logisch und evolutionär richtig verhält.”

    Und doch! Und doch! Woher stammen denn die Vorstellungen über Logik und Evolution?

    Und doch!

  3. godforgivesbigots Says:

    Ach deswegen macht sich dieser Ikeakram so deplatziert in allem was kein Raumschiff ist.

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P