Ongoing Plattenbau

April 8th, 2008

Der Besuch beim Lasterfahrer war ausgesprochen produktiv, gleich vier Songs sind ins Betastadium gerutscht. Von “Sexist M.F.” gibt’s schon mal eine kleine Hörprobe:

8 Responses to “Ongoing Plattenbau”

  1. 0xAFFE Says:

    Nicely done. Hoert sich doch schon mal sehr gut an.

  2. godforgivesbigots Says:

    Was für ein Rausschmeißer…

  3. classless Says:

    Genau!

  4. BliBlaBlupp Says:

    Naja, den Anfang fand ich ehrlich gesagt eher schlecht als recht bzw. gewöhnungsbedürftig aber die letzten 10-15 sekunden waren schwer in Ordnung. Mehr davon!

  5. Blubber Says:

    Womöglich ist der Track ja insgesamt noch länger?!

  6. Hagbard Jesus Celine Says:

    Schöne Sache, das. Angemessen zurückgelehnte Disqualifizierung und so.

    Was sind denn die anderen drei für welche?

  7. classless Says:

    Das wären “Dresden Calling” (“Dresden is burning and I live by the river” als Beitrag zum 13. Februar), und zwei Coverversionen alter Schinken, nämlich “Erleuchtung und Berufung” von Witthüser & Westrupp und die “Ballade von Manfred” von Acapulco Gold.

  8. nonono Says:

    Dresden Calling hören wollen!

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P