Die ganze Umwelt schützen

July 24th, 2008

>>Dort wird gefordert, dass der muslimische Astronaut Verbindung zu Gott halten, in Harmonie mit den Mitreisenden stehen und den Erhalt des Weltraums beachten soll.<<

Karwan Baschi hat “Richtlinien für die Ausübung islamischer Kulthandlungen im Weltall” entdeckt

20 Responses to “Die ganze Umwelt schützen”

  1. Gehirnschnecke Says:

    Tja, jetzt muss man nur noch die Kasam Raketen weltraumtauglich bekommen…

  2. lahmacun aka Laura Says:

    hinterlistig!

  3. Gehirnschnecke Says:

    Was denn? Islamismus im Weltall? Kasam Raketen? Ich?

  4. lahmacun aka Laura Says:

    na, diese musel! von “harmonie mit” reden, aber “vernichtung von” meinen.

  5. classless Says:

    @Gehirnschnecke
    Es ging echt nicht um Terroristen – mach dir vielleicht mal Gedanken über deine ideologischen Reflexe.

  6. Gehirnschnecke Says:

    @classless

    Mach ich. Nur ist ein antireligiöser Impuls/Reflex ideologischer als ein religiöser?

  7. lahmacun aka Laura (regression in person) Says:

    stimmt, es gibt nur eine religion – den islam.

  8. paule Says:

    Ich verstehe Gehirnschneckes Sprung zum Terror ehrlich gesagt auch nicht. Das gibt mein Zitat nun wirklich nicht her.

    @Laura: Seit wann bist du denn jetzt auch noch die personifizierte Regression? Ist das nicht langsam mal etwas zu viel des Guten?

  9. lahmacun aka Laura (regression in person) Says:

    @paule: ich betreibe hier frei nach j. butler resignifikation. du weißt schon, aneignen, umdeuten und so zeugs. :D

  10. nonono Says:

    @Laura

    Diese Bezeichner-Aneignung funktioniert dann, wenn sie in einem Kontext passiert, wo jemand tatsächlich beständig und mehrheitlich für die personifizierte Regression – oder eben den “Neger” in einem anderen Kontext – gehalten und erklärt wird und sich diesen Bezeichner dran draufheftet.

    Dieses Label dann auch überall sonst hinzutragen, wo diese Bezeichnung gar nicht stattfindet, scheint mir nicht mehr so ganz die gleiche Wirkung zu haben bzw. ich würde vermuten, dass es sogar kontraproduktiv sein könnte, weil es die eigene Sprecherposition ohne Not untergräbt.

  11. Gehirnschnecke Says:

    Ich mag mich irren, aber gibt es nicht einen Zusammenhang zwischen Gewalt (Terror) und Religion? Ich las eben “muslimischer Astronaut” und assoziierte “Rakete” im muslimischen Kontext mit “Kasam”. Schnell erklärt – nicht zu geistreich, nenn es meinetwegen billig – aber auch nicht so weit draußen, wie ihr jetzt meint. Oder?

  12. lahmacun aka Laura Says:

    hach, ja, du hast natürlich recht. und schon isses weg. derweilen hat’s mir so gut gefallen! “projektion” wär’ auch nicht schlecht gewesen. beim nächsten mal …

  13. lahmacun aka Laura Says:

    obiges richtet sich an nonono.

    @schnecke: und wo kommt die rakete jetzt her? haste auch mal hinassoziiert, stimmt’s? zum austronauten. und dann war’s nur noch ein assoziatives katzensprüngchen zum terror-raumschiff mit kassam-bestückung.
    lustig, dein assoziationsspielchen.

  14. Gehirnschnecke Says:

    @ Laura

    Wie kommt man denn ins All? Mit heiligen Schriften? Soooo weit denken musste ich da nicht…

    Und das Terror-Raumschiff mit Kasam-Bestückung (gefällt mir!) hast Du gebastelt. Ich meinte nur, man müsse eben die Kasams weltraumtauglich machen. Sputnik wurde ja auch von nichts anderem als einer weltraumtauglichen V2 ins All geschickt. Ich würde ein muslimisches Welraumprogramm zudem begrüßen, diese Glaubensgemeinschaft braucht dringend mal ein neues Hobby.

    Lustig sollte es ja auch sein, mein Spielchen. Ich habe nur den Eindruck, dass Du nicht gelacht hast. Schade.

  15. lahmacun aka Laura Says:

    auf das terror-raumschiff mit kassam-bestückung bin ich, ich gebe es zu, ein bisschen stolz. und dein eindruck täuscht.

  16. Arschkrebs (2.0/compatible) Says:

    @Gehirnschnecke

    Fang das Stöckchen!

  17. paule Says:

    @Laura: Und ich dachte schon, du wolltest die ‘pork eating crusaders’ jetzt auf ihrem eigenen Terrain erwischen.

  18. lahmacun aka Laura Says:

    aber da unten ist doch kein platz mehr!

  19. vert Says:

    projektile, projektionen, projekte
    all und allah.
    aha.

  20. godforgivesbigots Says:

    Mit Zucker und Salpeter ins Vakuum… aua… die V2 hatte wenigstens ihren eigenen Sauerstoff dabei, aber ihr Alkoholantrieb wäre doch sicherlich haram?

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P