FÄLLT AUS! Samstag: Gig in Berlin! FÄLLT AUS!

October 9th, 2008

Damit hinterher keiner sagt: Hättste ma was gesagt.

Der Gig im Mikz fällt aus.

Am Samstag spielen der Lasterfahrer und icke im Mikz. Das ist in Friedrichshain, Revaler Straße 99 (von der Warschauer Straße aus ist es direkt vor der Modersohnbrücke).

Kostet 6 Euro. Der Lasterfahrer legt hinterher auch noch auf, dazu gibt’s Dubstep von Mack Jiggah (kool.pop, ) und Mr.Boogie (basshoppaz / spb) sowie Breakcore mit H-Kon (clash of the titans) und DJ DC Schuhe aka Handbag/abba (acidboychair, spb / Hamburg). Außerdem läuft parallel in der selben Location eine Drum’n'Bass-Record Release Party mit Freesteppa, Flowpro und Wizzla.

(“Event” bei MySpace und bei last.fm)

20 Responses to “FÄLLT AUS! Samstag: Gig in Berlin! FÄLLT AUS!”

  1. saltzundessick Says:

    ich glaube nicht, dass noch irgendwer mit gutem gewissen sagen kann, dass du nichts gesagt haettest.

  2. classless Says:

    Das schafft sonst auch immer wer.

  3. Ramon Schack Says:

    Komme ich mit meinem Presseausweis auch umsonst rein?

  4. I love your Blog! | chris-b online Says:

    [...] nerdcore, Gentrification Blog (oh ja, ganz ganz böses Wort), fefe, Duckhome, d0mber, der Kulla, annalist und [...]

  5. classless Says:

    @Ramon
    Irgendwie glaube ich nicht, daß es eine Akkreditierungsliste gibt ;-) Ich frag mal nach…

  6. lahmacun aka Laura Says:

    überraschung: werbung!

  7. classless Says:

    Überraschung: Laura!

    (Schau mal in die Seitenleiste! Da haste noch ganz viel zu maulen, wennde magst!)

  8. lasterfahrerei Says:

    überraschung: veranstaltungshinweis!

  9. classless Says:

    Nee, Alter, ist der reine Sellout, wir greifen da doch voll dick Freigetränke ab!

  10. lahmacun aka Laura Says:

    ich maule nicht, ich stelle fest.

  11. scheckkartenpunk Says:

    @laura: hast du das bei lysis auch festgestellt, der nicht nur im fucking queers blog für sein neues buch wirbt sondern tatsächlich noch andere dazu auffordert dies ebenfalls zu tun? oder gibt es da zweierlei maß, weil du halt nur interessierte feststellung betreibst?

  12. classless Says:

    @Laura

    Du stellst sachlich fest, daß es dich überrascht? Egal, mach ruhig Captain Obvious und sage, daß Werbung Werbung ist.

    @scheckkartenpunk

    Das “tatsächlich” klingt seltsam – kann er doch machen, oder nicht?

  13. kapsler hauser Says:

    wie kannst du es wagen auf deinem blog auf dein konzert hinzuweisen? frechheit! ohne werbung wär ich evt gekommen… aber so…
    grüsse
    torsun

  14. lasterfahrerei Says:

    ja jenau war doch abgemacht das das DER event im ramen der popkomm ist im zusammenarbeit mit myspace secret concerts. jetzt könnenwa keene kültürförderung abgraben und niemand wird kommen!

  15. scheckkartenpunk Says:

    @classless: das “tatsächlich” war eher als mittel der überzeichnung eingesetzt. natürlich kann lysis das machen und ich wüßte auch nicht, was da dagegen spricht.

    zwei tage vor dem gig was in den blog zu schreiben – wie schlimm!

  16. classless Says:

    ok

  17. saltzundessick Says:

    pass bloss auf, dass dich skp nicht aus dem planet olifani schmeisst wegen unzulaessiger werbung. blog mal was vernuenftiges, marathon, luxusautos oder nasenhaare. bis samstag!

  18. scheckkartenpunk Says:

    wenn deine posting rate zu den themen fällt biste draußen, das is dir hoffentlich klar.

  19. saltzundessick Says:

    ja, entschuldigung. haste schoen hingekriegt, das mikz bestochen, damit sie den armen kulla ausfallen lassen.

  20. Erzknecht (a.k.a. Granatenhorst) Says:

    Ich glaube es ist genau anders herum gelaufen. Die Kulla-Show wurde fleißig plakatiert, deshalb ist das MIKZ aufgeflogen und jetzt dicht gemacht.

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P