Bei Newcomer-TV im 3. Programm

October 30th, 2008

Irgendwann heute nachmittag begann das Telefon dauernd zu klingeln, weil alle was in der U-Bahn gesehen hatten. Dann hab ich’s selber gesehen:

Berliner Fenster

Und das wird mich jetzt noch durch die ganze Woche begleiten.

(Posting-Überschrift mal wieder von Antitainment geborgt, und zwar aus “Subkultur brought to you by Sparkasse Hanau“)

18 Responses to “Bei Newcomer-TV im 3. Programm”

  1. kapsler hauser Says:

    wie geil ist das den??? wie haste denn das hingekriegt?

    bestes,
    torsun

  2. classless Says:

    Gestern rief mich von denen einer an und wollte noch ein paar Bilder geschickt bekommen. Ich dachte, das wäre bloß für ihre Internetseite – aber das ist jetzt schon ganz schön viel Aufmerksamkeit auf die Art…

  3. q Says:

    ist das nicht eher gruselig? will mensch soviel aufmerksamkeit?

  4. classless Says:

    Schwer zu sagen. Solange es kein Dauerzustand ist… Ich kann ja auch mehr die S-Bahn und den Bus benutzen.

  5. q Says:

    wie lang werden deine “15 minuten” denn dauern??

  6. classless Says:

    Also, das soll jetzt eine Woche lang dort zu sehen sein. Die meisten Leute lesen aber in der U-Bahn eher.

  7. endi Says:

    gib doch zu, dass de bezahlt hast.

    ausverkauf!

  8. nonono Says:

    “Dresden Calling” als Anspieltip finde ich ja pikant!

  9. w Says:

    hihi.

    aber da muss echt ein mensch mit sehr gutem musikgeschmack am start sein, die szene-lastigkeit fiel mir schon öfter auf.

  10. lasterfahrerei Says:

    haha. strange. irgendwie auch unheimlich. werd mal gleich mal schauen obs traffic bringt.

  11. classless Says:

    Ja, das ist alles, was dich interessiert, Sell Out Master! ;-)

  12. Gehirnschnecke Says:

    Ich weiss nicht, ob ich jetzt laut “Kulturindustrie” oder “Glückwunsch” rufen soll.

    Beides?

    ;-)

  13. isabelle Says:

    “aber da muss echt ein mensch mit sehr gutem musikgeschmack am start sein”
    hmmh.. ;)

  14. lulu Says:

    sellebrity
    ne wat läw.

  15. saltzundessick Says:

    das ist doch eine montage. oder ein ganz billiger hack von deinen ccc-ubuntus.

  16. classless Says:

    Es wäre irgendwie weniger spooky, wenn es montiert oder gehackt wäre.

  17. saltzundessick Says:

    ich stell mir nur so vor, wie du ubahn faehrst, ploetzlich kommt dein bild und alle starren dich an und tuscheln. das ist so bisschen wie bei einem phantombild in der zeitung, dass einem aehnlich sieht.

  18. kapsler hauser Says:

    ich finds auf jeden fall sehr cool! :)

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P