Was passiert denn um zwölf?

June 20th, 2010

>>Die Zeit, die Israel angesichts der internationalen Proteste gegen die Gaza-Blockade und der stockenden Friedensverhandlungen mit den Palästinensern noch bleibe, neige sich dem Ende zu. “Es ist für Israel fünf Minuten vor Zwölf”, sagte Niebel. Israel sollte jetzt jede Chance nutzen, “um die Uhr noch anzuhalten”.<<

Und auch noch diese Überschrift: Minister Niebel legt sich mit Israel an (Spon)

6 Responses to “Was passiert denn um zwölf?”

  1. tofu Says:

    Mir war unbekannt, dass Niebel kognitiv dazu in der Lage ist, eine Uhr zu lesen!?

  2. Gehirnschnecke Says:

    @ tofu

    Das ist nur ne metaphorische Uhr, die steht seit 1948 auf fünf vor zwölf.

    Will die Hamas Niebel überhaupt? Oder lehnen die den ab, wie die abgelaufenen Medikamente? Darüber liest man mal wieder nix…

  3. tofu Says:

    @Gehirnschnecke:

    Batterie leer, oder wie?

  4. Aktionskletterer Says:

    Das Gehampel mit den Drohkulissen braucht man nicht so genau zu nehmen, bevor er in den Bundestag eingeliefert wurde war der Mann Arbeitsvermittler. Anscheinend hat ihm aber noch keiner gesagt dass seine schwarz-gelbe Regierung in ihrem identitätspolitischen Wachkoma leider noch nicht auf die Idee gekommen ist ihren Geheimdienstkoordinator zurückzutreten. Wenn der Zaunpfahl aber nicht gestrichen ist hilft es auch nichts damit zu winken.

  5. Bazzard Says:

    Um 12 startet die FDP die blau-gelbe Intifada gegen Steuererhöhungen und Juden.

  6. Gehirnschnecke Says:

    @ Bazzard

    Dann ist ja schon 5 nach 12…

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P