Rätsel Fidel Castro

September 8th, 2010

Nachdem er gerade erst für Bilderberger-Verschwörungserzählungen geworben hat, kommen von Castro jetzt “Ausführungen zum Kampf gegen den Antisemitismus” und eine “Entschuldigung für die Verfolgung von schwulen Männern”.

An die Adresse von Ahmadinedschad richtete er mahnende Worte zu Israel und den Juden:

>>Das dauert vielleicht schon seit zweitausend Jahren. Ich denke nicht, dass jemand mehr verlästert worden wäre, als die Juden. Ich würde sagen, viel mehr, als die Moslems. Sie [die Juden] werden in allem beschuldigt – die Moslems dagegen in nichts. [...] Das alleinige Dasein als Jude ist viel schwieriger, als unseres. Es gibt nichts, was mit dem Holocaust vergleichbar wäre. [...] Das können Sie ihm [Ahmadinedschad] so mitteilen…<<

Zur Homosexuellen-Verfolgung auf Kuba heißt es wiederum:

>>In einem Interview mit der mexikanischen Zeitung “La Journada” sprach Castro, dass es gegen die schwule Community in Kuba “große Ungerechtigkeiten” gegeben hatte. Und fügte hinzu: “Wenn jemand dafür verantwortlich ist, bin ich das”.<<

7 Responses to “Rätsel Fidel Castro”

  1. Jochen Hoff Says:

    Fidel ist und bleibt der am meisten unterschätzte Politiker aller Zeiten. Hut ab.

  2. Rätsel Fidel Castro « medium – wenn schon n3rd, dann richtig! Says:

    [...] Rätsel Fidel Castro [...]

  3. Tobi Says:

    Die Erklärung über das “Rätsel” stand auf dem ursprünglichen Bericht über Fidel, Iran, Israel und Antisemitismus bei Jeffrey Goldberg:

    “After this first meeting, I asked Julia to explain the meaning of Castro’s invitation to me, and of his message to Ahmadinejad. “Fidel is at an early stage of reinventing himself as a senior statesman, not as head of state, on the domestic stage, but primarily on the international stage, which has always been a priority for him,” she said. “Matters of war, peace and international security are a central focus: Nuclear proliferation climate change, these are the major issues for him, and he’s really just getting started, using any potential media platform to communicate his views. He has time on his hands now that he didn’t expect to have. And he’s revisiting history, and revisiting his own history.”"

    http://www.theatlantic.com/international/archive/2010/09/fidel-to-ahmadinejad-stop-slandering-the-jews/62566/

    Interessant war auch sein Statement zur Kuba-Krise (ebenfalls bei Goldberg):

    “After I’ve seen what I’ve seen, and knowing what I know now, it wasn’t worth it all.”

    Er ist jetzt elder statesmen, da kann er Fehler zugeben, was bei Diktatoren in Amt und Würde normalerweise undenkbar ist.

  4. oleoleoleola Says:

    Der ist einfach nur noch irre oder?
    Also nicht, dass die aktuellen Aussagen kein schönes Zeichen wären. Passt halt nicht zu dem sonstigen verwirrten Scheiß, den er so verzapft.

    Creepy.

  5. Nicolai Says:

    Ich bin positiv überrascht.
    Da sage noch einer, was Hänschen nicht lernt …
    Was sagen denn die Cuba Si Menschen dazu?

  6. Cuba Si Says:

    Na, Cuba Si! natürlich was denn sonst? Die haben doch schon immer gewusst, das Fidel in Ordnung ist.

  7. Donauwelle Says:

    Gestern noch die westliche Gegenkultur total verworfen, heute schon versöhnlicher als der Dalai Lama? Trickbetrug oder doch echte Selbsterkenntnis?

    Southern whites did it in the 1950s, throwing rock ‘n’ roll records into fire as a way of denying the cultural miscegenation the music proved.

    There is in the act of burning something primitive and tribalistic, something that appeals to the lizard brain that has no ability or desire to reason, no comprehension of ideals and abstract concepts, that knows only that it lives in fear of a world it cannot understand and will do anything to send the fear away. The process of becoming a truly human being is the process of conquering that lizard brain. Unfortunately, some people never do.

    Was kommt als nächstes, Hanffelder in der Schweinebucht und das Gesamtwerk von Phil Agee im Fremdsprachenverlag? Oder doch lieber Maulhalten gegenüber Chavez und Santo?

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P