Musikaufnahmen: Kulla als Rotkäppchen

April 16th, 2012

Für die nächste Scheibe mit dem Lasterfahrer (Titel: “Auf- und Zustände”, erscheint im Oktober) aufgenommen: ein Lied über dialektischen Materialismus; ein schönes technoides über LSD mit der Zeile “Humans who try to be like gods lack ambition”); ein sehr elektrisches über Elektrifizierung; eins über den “Film da drin”, DMT und Psychose (siehe Bild); eine Art Noise-Dub-Hörspiel, in dem Günter Grass vorkommt; ein Punkrock-Lied namens “Red Army Sniper” über Lyudmila Pavlichenko; eins mit dem Titel “Es gibt keinen Kommunismus, weil es Deutschland gibt”; eins mit der Refrainzeile “Wir wollen nicht die eine Pflanze konsumieren, wir wollen die ganze Gärtnerei besetzen”; eins darüber, warum ich “classless” heiße; und eins namens “Production Tide”, indem wir unter Mitwirkung von Oona “9 to 5″ von Dolly Parton und “Deadly Rhythm” von Refused einander näher gebracht haben.

Wer die Platte besprechen will, bitte melden!

me ca. 1980 als Rotkäppchen
“Ich ging im Kindergarten schon als Rotkäppchen,
hab immer einen Weg gefunden, um von ihm abzukommen”
(“Der Film da drin”)

Noch nicht aufgenommen, nur auf andere Gelegenheit verschoben: eine Coverversion von “Ikarus”, Teil I und II, von den Puhdys; “Livin’ large on Mossad money”; Lieder über “Rosa Elefanten Urin” und psychedelisch aussehendes Gemüse; ein Lied gegen Fortpflanzerei und für Kinderauswanderung; eins über den “Holzwegeffekt” und was er über Lektüre allgemein sagt; diverse kleine Countrysongs; ein Lied übers Umarmen; ein Lied mit ganz viel Vogelgesang vom Frühlingsanfang morgen um 4 im Park; eins, dessen Grundbeat aus der Zeile “Das Sein bestimmt das Bewußtsein bestimmt das Sein bestimmt das Bewußtsein bestimmt das Sein bestimmt das Bewußtsein…” besteht – und vieles andere mehr.

4 Responses to “Musikaufnahmen: Kulla als Rotkäppchen”

  1. Qaumaneq Says:

    https://www.youtube.com/watch?v=pj9JRrgIRtc

  2. Lutzi Says:

    o mein beileid… ich war auch vier jahre hintereinander rotkäppchen :D

  3. Lutzi Says:

    aber das bils ist sooo süss… hubsch

  4. gern Says:

    Wieso gibt es eigentlich keinen Kommunismus weil es Deutschland gibt?

    Vielleicht nichts was in einer Kommentarspalte beantwortet werden kann, aber Lektürehinweise?

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P