Archive for October, 2015

Weil so oft das Wichtigste nicht gesagt wird: Kommunismus

Thursday, October 29th, 2015

Ich bin dafür, daß alle kriegen, was sie brauchen, und ich bin mir sehr sicher, daß das im Rahmen dieser Gesellschaftsordnung nicht geht, die täglich Tausende verhungern läßt, die sich das Essen nicht kaufen können, das es gibt. Ich bin für die Überwindung von Herrschaft, von Staat und Kapital, und für die Einrichtung einer klassenlosen, […]

Immer diese Anderen, die immer Anderen die Schuld geben!

Sunday, October 25th, 2015

Während größere Teile von Regierung und Parlament noch damit beschäftigt sind, ihr Bedauern über die Realität der nun geltenden Gesetzesverschärfungen zu äußern, die sie gerade erst beschlossen und zu denen sie sich vorher jahrelang hingearbeitet haben, schicken sie den Sozi vor, der schon mal die nächsten anstehenden Maßnahmen dementiert. (Das ist einer von denen, die […]

Deutschland gut jetzt!

Friday, October 16th, 2015

Deutschland ist gut genug, reicht ja auch mal hin. Die Guten ins Töpfchen. Ein bißchen brennen muß es schon, sonst hilft’s nicht. Wir nehmen nur genau soviele auf, daß “nicht eine Straße weniger gebaut” wird (Bullerjahn, SPD). Wer vor Krieg, Verfolgung und Elend hierher fliehen darf, entscheidet nunmal unsere Planwirtschaft aus Sparen ( = “Haushaltskonsolidierung”), […]

Republikgeburtstag – 66 Jahre DDR-Gründung

Wednesday, October 7th, 2015

Heute vor 66 Jahren wurde der Staat gegründet, in dem ich geboren wurde und meine Kindheit verbracht habe – und den es seit 25 Jahren nicht mehr gibt. . Seit seinem Ende hat mehr als eine Million Menschen sein ehemaliges Staatsgebiet verlassen, ganze Ortschaften sind verschwunden, Tausende Betriebe wurden stillgelegt, Ausflugsziele zu Hotels privatisiert. Vielerorts […]

Was Deutsche so wissen

Monday, October 5th, 2015

Der Inlandsgeheimdienst: Keine Linie bei den Nazis. Die Leserbriefschreiberin (MZ): Facharbeitskräfte streiken nicht. Der Bauchdichter (Botho Strauß im “Spiegel”): Lieber alleine aussterben als Flüchtende aufnehmen. Noch etwas Bonus-Strauß: Er meint außerdem, die nationale Überlieferung “besteht im Übrigen jenseits von Fürstenstaat, Nation, Reichsgründung, Weltkrieg und Vernichtungslager, nichts davon ist in ihr ein- oder vorgegeben, weder Heil […]

2MWW4N64EB9P