Archive for the 'chaos' Category

Passiert was?

Tuesday, January 7th, 2014

Die absolute Demokratie am Ende der Geschichte sorgt sich um die gewählte Königin und ihren Hofstaat. In den Großstädten verdichten sich die nationalistische, gesunde und saubere Bourgeoisie und ihr Anhang. Die Ordnungsmacht bekämpft Widerstand, bevor er entsteht. Und die kritischen Häuflein haben Angst, daß es sie auch erwischt; wundern sich, daß niemand was macht, wenn […]

Wau im Radio

Friday, February 1st, 2013

Heute läuft ab 19:15 im Deutschlandfunk die Sendung “Der Hacker Wau Holland oder Der Kampf ums Netz”, in der unter anderem auch ich als Waus Pseudobiograph zu hören bin. Im Herbst war ich dafür interviewt worden, und zwar – wie mir erst beim Rausgehen auffiel – im ehemaligen RIAS-Gebäude, in dessen Eingangsbereich der Revanchismus noch […]

Trümmer & Müll

Saturday, December 15th, 2012

Franz Hahn (von dem der Dreiklang “LSD, MEW, Generalstreik” am Schluß des Rausch-Buchs entlehnt ist) interviewt CrimethInc im dschungel: «Es gibt keine natürliche Welt, zu der man zurückkehren könnte. Es wird keine primitivistische Zukunft geben, sondern mehr eine Steampunk-Zukunft, in der all die vom Kapitalismus produzierten Trümmer irgendeinem Nutzen zugeführt werden…» Gerade erschienen: CrimethInc-Communiqués als […]

Space/Communism

Monday, October 15th, 2012

Nicht nur Oona und ich konnten uns in der Frage “Erst Weltraum oder erst Kommunismus?” nicht einig werden, auch Roger Behrens läßt den ungeschriebenen “Was ist Was”-Band über den Kommunismus so enden: «Innerhalb nur weniger Jahrhunderte hat der Mensch die Erde beinahe unbewohnbar gemacht. Kriege, Hunger und die Vernichtung der Natur bedeuten die fortschreitende Zerstörung […]

Videoclip zu “Materie in Bewegung”

Thursday, September 27th, 2012

Zum Opener des neuen Albums “Auf- & Zustände”, einem Song über den dialektischen Materialismus, gibt’s von Magazin sogleich ein Video: sehr viel Materie in Bewegung, “schlechte Unendlichkeit” als Katastrophenfetisch. Track & Album Download — Vinyl LP Beiseitegestellt wurden dem Clip vom Cutter die “Disaster”-Überlegungen von CrimethInc: “Wenn der Status quo die ultimative Katastrophe ist, wenn […]

28C3 – mit Nazis und Sexismus

Tuesday, January 3rd, 2012

Wie vorher schon angekündigt war ich dieses Jahr nach Jahren erstmals nicht auf dem Chaos Communication Congress und kann daher auch nicht aus erster Hand berichten. Aus der Berichterstattung ist jedoch Übles weiterzuvermelden, namentlich zu Sexismus und dem Umgang mit Nazis. In der Schilderung von no_vem_ber: >>First of all I was shocked by the attitude […]

Nicht auf dem 28C3

Tuesday, November 29th, 2011

Zehn Jahre lang war es eine der wenigen Konstanten bei uns: Oona und ich haben immer zwischen Weihnachten und Silvester auf dem Chaos Communication Congress einen Stand mit Büchern und diversen anderen Medien von Werner Pieper & The Grüne Kraft sowie befreundeten, bekannten oder inhaltlich nahestehenden Verlagen und Autoren angeboten und waren oft auch im […]

Christian Heller, Post-Privacy und die Selbstauflösung der Menschheit

Wednesday, November 16th, 2011

Außerhalb seines just erschienenen Buches “Post Privacy: Prima leben ohne Privatsphäre” habe ich Christian “plomlompom” Heller, kurz Plom, nie sonderlich oft in einem allgemeineren Sinn “wir” sagen hören; charakteristisch für ihn schien mir immer eher seine halb-ironische, halb-mitleidige Formel “ihr Menschen…” Von denen nimmt er sich in Antizipation des Ziels der dereinst erhofft möglichen Selbst-Volldigitalisierung, […]

Keine Wahlgewinnler, keine Shirts…

Monday, September 19th, 2011

Um weiteren Nachfragen zuvorzukommen: Von den “Discordian Communism”-Shirts, von denen eins am Oberkörper eines frischgewählten Piraten in der Tagesschau, bei Spon & Bild zu sehen war, sind derzeit leider keine mehr zu haben. Letzten Herbst gab’s hier die Umfrage, welche T-Shirts nachproduziert werden sollen, und “Buffy” gewann. Die Idee war dann, von den Verkäufen die […]

Neues Vinyl von Karl Marx Stadt

Tuesday, August 30th, 2011

Karl Marx Stadt: III 1999 – 2009 2x12inch (siehe auch: Karl Marx Stadt @ Knochenbox)

Richtige Stellung (3): WikiLeaks & Wau Holland

Friday, July 29th, 2011

[Sommer & auf Arbeit: Zeit für eine Postingreihe mit liegengebliebenen Korrekturen & Bemerkungen - "richtig" heißt: so seh ich's wirklich, "Stellung" heißt: Stellung im Produktionsprozeß und in den Auseinandersetzungen statt Unterstellung] Heute vor zehn Jahren starb Wau Holland, einer der Mitbegründer des Chaos Computer Club, dem ich erst kurz vor seinem Tod viel zu wenige […]

Google & der Mephedron-Hype

Monday, March 21st, 2011

In der Märzausgabe des Mixmag findet sich neben ihrer jährlichen Drogenumfrage (Ecstasy reigns supreme und wird bei englischen Clubgängern mehr genommen als Tabak) auch die Geschichte von Mike Power, der ihmzufolge mit seinen Nachforschungen zu last year’s Hypedroge Mephedron & etwas Hilfe von Google seinen ganz eigenen, unbeabsichtigten Beitrag zu ihrem Verkaufserfolg leistete: “How I […]

My salute to monochrom’s & Telekommunisten’s DISMALWARE @ c-base

Friday, February 4th, 2011

A salute to you, comrades in the trenches of cyber class war! To the deformed situationist abberation of Monochrom! To the Telekommunisten in their MANIFESTO phase that hopefully precedes their CAPITAL phase! To the unknown soldier! Yes, the stinkin’ lazy hippie commie bastard Kulla is overworked, overwrought and can be described by a third synonymous […]

Die Slides zu Wikileaks & Transparenz

Tuesday, February 1st, 2011

Hab die deutsche Fassung meiner Vortragspräsentation, wie sie in Darmstadt zu sehen war, hier hochgeladen: Überall läuft’s aus! Eimer & Windeln fürs inkontinente System? Warum Transparenz und die Wahrheit(TM) nicht befreien (PDF) Die englische Version vom “Geek Insurrection”-Abend in der c-base pack ich gleich mal dazu: Everything’s leaking! Buckets & diapers for the incontinent system? […]

Kleine persönliche 27C3-Nachlese

Friday, January 7th, 2011

Der Videomitschnitt von Oonas Vortrag zur politischen Geschichte der Akustik (Ankündigung und Slides) kann jetzt heruntergeladen werden (direkter Link aufs .mp4 – 711 MB) Vom Bücherstand aus hat Oona auch lauter Nerds auf dem Kongreß gezeichnet, was hier zu bewundern ist: Nerd Sketching and Playing with New Drawing Gear. Und hier noch ein paar Fotos […]

Bücherstand auf dem 27C3

Sunday, December 26th, 2010

Zum zehnten Mal (tädä!) machen wir ab morgen Bücherstand auf dem Chaos Communication Congress, wir werden voraussichtlich im Erdgeschoß in der Caféteria zu finden sein. Am Dienstag halten wir unsere Vorträge, Oona in Saal 3 und ich in der c-base. (Wer für den Kongreß noch kein Ticket hat: die Veranstaltung ist bereits seit Wochen ausverkauft, […]

Polizeibericht Berlin 2010

Monday, December 20th, 2010

Der Polizeibericht Berlin 2010 – Ausrüstung, Strukturen, Einsatztaktik, Hintergründe, Analysen, Kritik, reichlich 100 Seiten mit unzähligen Fotos und Abbildungen sowie detaillierten Erklärungen auch zu den Schwachstellen und Angriffspunkten. Auf Seite 88/89 finden sich auch ein paar Informationen zur griechischen Polizei. PDF-Download. (ca. 10 MB) Beispielabbildung zum Thema Greiftrupps

Frage zur Geschichte von Überwachungstechnologien

Thursday, December 9th, 2010

Gastposting von Scrupeda Ich könnte Hilfe vom hiesigen Blogpublikum gebrauchen! Bald werde ich auf dem 27C3 diesen Vortrag halten: A short political history of acoustics For whom, and to do what, the science of sound was developed in the 17th century The birth of the modern science of acoustics was directly intertwined with the desires […]

Domscheit-Berg über Wikileaks

Thursday, December 9th, 2010

>>Wikileaks (…) entscheidet vollkommen subjektiv, mit wem es nun zusammenarbeitet. (…) Die Öffentlichkeit, um die es ja eigentlich geht, und diejenigen, die bestimmt auch brennend gern die Berichte durchstöbern würden, die können das nicht. (…) Nur weil ich Kritik übe, heißt das ja nicht, dass ich mit dem Projekt nicht mehr solidarisch bin. Ganz im […]

Chaos Congress C-Side: The Geek Insurrection

Tuesday, December 7th, 2010

27C3 parallel event @ c-base, Dec 28, 2010 Entry is free, no 27C3 ticket required! 18:00 mspro: Von der Polis zum Anderen. Die Genese der neuen Öffentlichkeit Der Grundsatz “öffentliche Daten nützen, private Daten schützen” stößt an die Grenzen seiner Tragfähigkeit. Er stößt, um genau zu sein, an eben die Grenze, auf der diese Unterscheidung […]

2MWW4N64EB9P