Pan y Rosas Meeting in Buenos Aires

Friday, February 24th, 2017

Gestern abend beim Treffen von Pan y Rosas, der Frauenorganisation der PTS, in der Parteizentrale in der Innenstadt von Buenos Aires. Es ging um die Vorbereitungen für den Frauenstreiktag am 8. März. Mit dabei auch Vertreterinnen des Frauenausschusses bei der derzeit umkämpften Clarín-Druckerei AGR sowie andere Aktivisten von dort, die Geld für ihre Streikkasse sammelten. […]

Wo der Aufstand anfängt

Sunday, June 28th, 2015

«Nein, es ist nicht feministisch, in einer Beziehung sämtliche Care-Arbeit von Frauen verrichten zu lassen. Oder ständig zu verlangen, als sorgender Vater und Hausmann tagtäglich gelobt zu werden für eine Sache, die für Frauen als Selbstverständlichkeit gilt. Oder Druck, Eifersucht und Stalking-Verhalten damit zu rechtfertigen, dass man ja so ein ganz besonders empfindsamer feministischer Mann […]

PorYes im Sonntags-Club (ca. erste Hälfte)

Monday, March 22nd, 2010

Am Sonntagabend wurde im Sonntags-Club die Reihe Reclaim Feminism mit dem Thema “Queerfeministische Pornos” fortgesetzt. Laura Méritt zeigte drei Filmbeispiele und führte in die Entstehungsgeschichte der PorYes-Bewegung ein. Der Begriff Porno sei negativ belastet und das zurecht. Mainstream-Pornos verliefen nach Schema: Steigerungsphase, endend mit Ejakulation des Mannes im Gesicht der Frau. (Hier wurde es kurz […]

Christlicher Frauenrechtler

Thursday, February 22nd, 2007

Berufstätige Frauen sind Gebärmaschinen, meint der katholische Militärbischof Walter Mixa. Er macht das in zwei Gedankenschritten: a) Ursula van der Leyens Familienpolitik sei “vorrangig darauf ausgerichtet, junge Frauen als Arbeitskräftereserve für die Industrie zu rekrutieren” b) Wer mit staatlicher Förderung Mütter dazu verleite, ihre Kinder bereits kurz nach der Geburt in staatliche Obhut zu geben, […]

2MWW4N64EB9P