Überlaufregal

February 6th, 2006

(Zentral- und Landesbibliothek-Cut No. 4)

Der paramilitärische Apparat drohte sich zu verselbständigen. Vier Mitarbeiter der tschechischen Redaktion wurden schwer, vier weitere leicht verletzt. Das Theater war voll von eben aus Frankreich heimgekehrten Frontsoldaten. Sie steigen immer auf den letzten Drücker ein. Ich schrie, weil es so heiß war, so unerträglich heiß. Ist die Heilige Stadt weit weg von hier? Ich weiß nicht, antwortete ich möglichst diplomatisch, sie sind alle sehr schön. Da habe ich ihnen gleich auch den Blinddarm herausgenommen. Überall spritzte die Fischbrühe herum. Das Wasser ist kontingentiert, von den Lebensmitteln ganz zu schweigen. Also gehen wir in die Knie.

One Response to “Überlaufregal”

  1. classless Kulla » Blog Archive » Pol 176 - 200 Says:

    [...] und Landesbibliothek-Cut No. 1, No.2, No. 3, No. 4, No. 5, No. 6, No. [...]

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P