Archive for the 'Vermittlung?' Category

Der Antisemitismus der anderen

Saturday, June 23rd, 2018

Es gibt derzeit weltweit nationalistische Mobilisierung, hauptsächlich wegen verschärfter Staatenkonkurrenz. (Dazu: Der Nationalismus der anderen.) Zu den Lieblingsthemen der ideologischen Begleitmusik von Sparpolitik und Repression gehören dabei in vielen Ländern neben Polizei, Geschlecht und Klimawandel vor allem Flüchtlinge, Muslime, Linke und DEREN Antisemitismus. Gleichzeitig versuchen sich Protagonist*n dieser Mobilisierung über dessen Skandalisierung selbst reinzuwaschen. Auch […]

Der Nationalismus der anderen

Tuesday, June 12th, 2018

Worum es gerade dauernd geht, woran aber auch von links weit vorbeigeredet wird: Nationalismus. – Oder: Die Macht der Ideologie, nicht als solche erkennbar zu sein, wenn sie nur von genügend vielen geteilt wird. – Und: Wie es zur politischen Lähmung der Arbeitskräfte völlig reicht, wenn sich nur genügend viele darin aufreiben und darüber spalten, […]

Saving Facebook Spätfrühlings-Edition 2018

Wednesday, June 6th, 2018

100 gespeicherte Links zu Streit- und Forschungsthemen der letzten Wochen, mit Film und Musik. Anna Schott schildert ihre Erfahrungen damit, eine Vergewaltigung anzuzeigen – und ihre Entschlossenheit trotz alledem. “Das Sprechen über Leid, und das Stärke gewinnen aus dem Sprechen über Leid ist für eine Gruppe, für die „eine gewisse Härte und Kälte […] ausdrücklich […]

Neues vom Beziehungskarussell der Staatenkonkurrenz

Tuesday, June 5th, 2018

Nach dem Vorwurf an die USA, sich von ganz Europa trennen zu wollen (“Goodbye, Europe!”, SPIEGEL-Titel vor drei Wochen), heißt es nun aus dem Umfeld des deutschen Hofes: Schluß mit der immer auf tiefer Wertschätzung gegründeten Beziehung zu Italien, CIAO SPAGHETTIS, war schön, aber nicht erfolgreich genug mit euch – tschüß, Notverwaltung, Abriß! (Auf dem […]

Marxwirtschaft und Machtwort

Saturday, May 5th, 2018

In den letzten Tagen wurde Marx an den unterschiedlichsten Orten an der Anerkennung der bürgerlichen Welt gemessen, wie populär, erfolgreich, bedeutend (“wichtigster Deutscher nach Luther”), vielgelesen er nun sei oder nicht, wieviel Ehrfurcht das Wirken des “großen Mannes” einem einflößt, einen ins endlose Plaudern über die eigene Sprachlosigkeit bringt, wie hoch die Auflage der Neuen […]

Artikel von mir zu Arbeitsrechten in Argentinien

Friday, April 20th, 2018

“Im Abgleich mit hiesigen Verhältnissen stellen sich trotz der Unterschiede – erheblich längere Arbeitszeiten, offener zutage liegender Klassenkonflikt, größere Armut – durchaus ähnliche Fragen: Wie weit lässt sich der Krisendruck auf wen abwälzen? Welche Belohnungen verspricht die Nation, welche Ängste schürt der Staat? Mit welcher Aussicht und auf welcher Grundlage entschließen sich die Arbeitskräfte zum […]

Oder noch mal so:

Tuesday, April 3rd, 2018

Wenn die Antwort auf die sich verschärfende Staatenkonkurrenz darin besteht, die Arbeitskräfte gegeneinander aufzuhetzen und auszuspielen, die Löhne zu drücken, die soziale Absicherung auszuhöhlen, die öffentliche Infrastruktur abzubauen und sich (bzw. andere) zum Krieg zu rüsten, dann kommt auch genau sowas aus immer mehr Leuten raus – das ist gar nicht überraschend, gar nicht unbegreiflich, […]

Geschichte und Gegenwart der Betriebsräte

Wednesday, March 28th, 2018

«Um „die revolutionären Tendenzen der Rätebewegung aufzufangen“, wurde in die [Weimarer] Verfassung ein Räteartikel (Art. 165) aufgenommen. Er sah „ein dreistufiges Rätesystem vor, dessen Basis die Betriebsräte bilden sollten. Dadurch war die Rätebewegung, die unter dem Schlagwort ‘Alle Macht den Räten’ die politische und wirtschaftliche Macht im Staat gefordert hatte, in eine wirtschaftliche Interessenvertretung umgewandelt […]

Auftritte ab April 2018

Tuesday, March 27th, 2018

Do, 05.04.2018, Querfurt, BASE: Vortrag “Entschwörungstheorie” (FB-Event) Fr, 06.04.2018, Querfurt, Wahlkreisbüro Kerstin Eisenreich: Vortrag “Arbeitsplätze selber schaffen – Betriebsbesetzungen in Argentinien, anderswo und hier” (FB-Event) Sa, 07.04.2018, Plauen, Schuldenberg: Vortrag “Deutschland alternativlos” beim Hausgeburtstag (FB-Event) Fr, 11.05.2018, Mannheim, SWK: Vortrag “Entschwörungstheorie” (FB-Event) Do, 17.05.2018, Dresden, az conni: Vortrag “Leben im Rausch” beim Jugendtanz (FB-Event) Sa/So, […]

Auf allen Ebenen, mit allen Mitteln

Sunday, March 18th, 2018

Innenminister sagt “Islam gehört nicht zu Deutschland“ und “Sicherheit ist das höchste Gut einer Demokratie“; Gesundheitsminister sagt, Hartz IV sei keine Armut, Pflegekräfte könnten Arzttätigkeiten übernehmen, beim Thema Abtreibung gehe es zu wenig ums “ungeborene menschliche Leben“ und gegen die Legalisierung von Cannabis spreche, dass Jesus Wasser in Wein verwandelt habe – Deutschland beim lebhaften […]

KULLAs AUSSCHNITT (1) – Drogen, Sex, Verschwörung, Techno

Monday, February 19th, 2018

Die erste Ausgabe meiner Videokolumne dreht sich um die Schlagworte, mit denen ich (thematisch/persönlich) am häufigsten in Verbindung gebracht werde, und die leider zu häufig als Sackgasse funktionieren, zu selten als Aufhänger für die Erweiterungen in Richtung Rausch, Lust, Ideologie und Zusammenschluss.

KULLAs AUSSCHNITT (0) – Beleuchtung und Errufung

Monday, February 12th, 2018

Ich starte eine kleine Videokolumne, in der es um Ausschnitte gehen soll: tiefe Ausschnitte, mein Ausschnitt von der Welt, Ausgeschnittenes zum Zusammenfügen, Tiqqun, Kommunismus… Hier sozusagen die sanft schaukelnde Pilotfolge mit kurzer Vorstellung des Vorhabens:

classless Jahresrückblick 2017

Friday, December 29th, 2017

Ich bin nun 40 Jahre alt, blicke auf 24 Jahre Linksextremismus und 8 Jahre Facebook zurück, gab dieses Jahr 9 Clastah-Konzerte (4 vor Egotronic) und hielt 52 Vorträge (12 mit Magui López), 3 neue und 2 komplett überarbeitete Themen, 8 neue Städte – und der Don ist tot. Youtube-Playlist mit acht Vortragsmitschnitten zu Rausch, Lust, […]

50 gespeicherte Links von Klasse bis Wissenschaft – Saving Facebook, Jahresend-Edition

Wednesday, December 27th, 2017

In einer US-Studie gaben 80% der Arbeitskräfte an, dass Manager überflüssig seien. – “Auch die heute entwickelteste Form des Kapitals produziert somit kein Interesse an der Beseitigung der Nationalstaaten”, schreibt Robert Schlosser in: “Wie nationalistisch ist das Kapital heute?” – Klassenherrschaft ist Familienbetrieb: The richest families in Florence in 1427 are still the richest families […]

Argentinien: Massenproteste & Generalstreik gegen Rentenreform

Tuesday, December 19th, 2017

Nach erneuten ganztägigen Massenprotesten von Zehntausenden bis weit in die Nacht – vorm Kongressgebäude, in weiten Teilen der Innenstadt von Buenos Aires und auch in anderen Städten – und inmitten eines Generalstreiks wurde die Rentenreform, die die Staatsverschuldung in Massenverarmung umsetzt, mit knapper Mehrheit (und durch peronistische Unterstützung) heute morgen gegen 7 beschlossen. Die ganz […]

Unterdessen in Argentinien: WTO, G20, Repression & Widerstand

Saturday, December 9th, 2017

Als Teil der forcierten “Öffnung” Argentiniens fürs Kapital hält das Land nicht nur den Vorsitz der G20, sondern richtet auch deren und diverse andere ökonomische Großtreffen aus, begleitet von enormen Kosten und Repression. Morgen beginnt das mehrtägige Minist*rtreffen der Welthandelsorganisation WTO in Buenos Aires (10.-13.12.), und vorab wurde mindestens 63 kritischen Aktivist*n von 20 verschiedenen […]

Geschlechter- & Klassenkampf, Weltraum, Geschepper – Saving Facebook, Herbst-Edition

Sunday, November 5th, 2017

Als ich zu historical reenactment der Revolutionsereignisse vor 100 Jahren aufrief, meinte ich eher sowas wie den Marsch der Frauen im Februar/März 1917 in Petrograd und die Märzkämpfe 1919 in Berlin (und anderswo) und weniger die sowjetische Folklore, so imposant sie sein mag und so sehr “Hamburger staunen: Revolutionäre ziehen auf russischem Panzer durch die […]

Im deutschen Internet zuletzt gelernt bzw. aufgefrischt:

Saturday, July 22nd, 2017

►👮‍♂️☝️Wer sich nicht klar von linker Gewalt distanziert, gehört verprügelt, gepfeffert und mit ‘ner geilen Karre überfahren. ►👮‍♂️☝️Frauen die behaupten, Männer, die sie als Schlampen beschimpfen, seien Sexisten, sind alle untervögelt und wollen mal angetanzt werden und sollten das wohl auch HAHAHA ►👮‍♂️☝️Gegen Soros-Maas’schen Kontrollwahn hilft nur der Wahrheitsterror der wachsamen faschistischen Volksdemokratie. ►👮‍♂️☝️Wenn sich […]

Auftritte ab Juni 2017

Wednesday, May 31st, 2017

Sa/So, 03./04.06.2017, Doksy, Pfingstcamp Linksjugend: Vorträge “LUTHER AUF DAS MAUL schauen” und “1917 – Anfang und Ende des Kommunismus?” Mo, 12.06.2017, Bonn, Uni, Hörsaal XVII, 19 Uhr: Vortrag/Buchvorstellung “Sin Patrón”(FB-Event) Mi, 14.06.2017, Hamburg, Rote Flora, 19 Uhr: Vortrag “LUTHER AUF DAS MAUL schauen” (sous la plage, FB-Event) Sa, 17.06.2017, Nürnberg, Humanistentag, 10 Uhr: Teilnahme an […]

Atom-, Geschlechter- & Klassenkrieg (nebst Wissenschaft) – Saving Facebook 3

Tuesday, May 16th, 2017

“Why North Korea Needs Nukes – And How To End That.” +++ Über Europa, besonders über Österreich strahlt die Sonne viel doller als früher, vermutlich auch wegen einiger Sachen, die zum Segen der Kapitalakkumulation mit der Luft angestellt werden. +++ “NASA’s Juno Spacecraft beams back the sharpest images of Jupiter – EVER!” +++ “Incredible discovery […]

2MWW4N64EB9P