Herrische Aussicht

August 24th, 2008
Herrische Aussicht

Inschrift über dem Aufgang zum Turm auf der Hohenburg, oberhalb von Homburg (Efze). Während die Burg schon etwas älter ist, wurde der Turm erst Anfang der Fünfziger fertiggestellt und mit dieser stimmungsvollen Mahnung versehen, “das Alte voll Zucht zu bewahren”.

Eine andere gar nicht so postfaschistische Sehenswürdigkeit der Stadt ist zumindest teilweise inaktiv: die Ostpreußen-Kaserne am südlichen Ortsausgang, seit den Sechzigern zum Panzerstützpunkt ausgebaut, mittlerweile von der Bundeswehr aufgegeben, gern aber noch unter ihrem unmißverständlichen Namen für regionale Veranstaltungen wie die Schwalm-Eder-Schau 2007 genutzt.

Ostpreußen-Kaserne

2 Responses to “Herrische Aussicht”

  1. classless Kulla » Blog Archive » Eine Artemis-Maria? Says:

    [...] Faschistischem gibt es in Homberg aber auch Kurioses. In der Kirche, in der Hessen einst – wie der Herre [...]

  2. godforgivesbigots Says:

    Jeder Bildstock in der Landschaft trägt eine Jahreszahl. Hier war einer seiner Gegenwart entfremdet aber auch wieder nicht dreist genug zur Rückdatierung.

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P