Hitler Teil V: “Lesestoff” und geförderter Aktivismus

Tuesday, November 12th, 2019

Am 12. November 1919 sehen wir den Gefreiten Adolf Hitler sowohl innerhalb wie außerhalb der Truppe eifrig bei der Sache. Als Bibliothekar wird er im Tagesbefehl des Schützenregiments 41 erwähnt, zu dessen Stab und Nachrichtenkompanie er Ende Oktober kommandiert worden war: “Lesestoff. Am 13. ds. vormittags 9 Uhr empfangen Kl[eine] Gesch[ütz] Batterie, Nachrichtenkomp[anie] (auch für […]

Wie es anfing mit den Nazis

Monday, September 16th, 2019

Übersicht der bisherigen Postings zur Entstehung des Nationalsozialismus Egal wie oft das auch beim Thema “Anfänge des Nationalsozialismus” behauptet wird: ES ging damals 1919 nicht links und unten los, sondern es ging zuallererst gegen links und unten. (Sofern diese Begriffe überhaupt sein müssen…) Es war keine “Spielart des Sozialismus”, es ging gegen den Sozialismus, d.h. […]

Hitler begins, Teil IV: als Aufbauhelfer zur D.A.P.

Thursday, September 12th, 2019

Am 12. September 1919 lässt Karl Mayr, Leiter der Propagandaabteilung Ib/P bei der „vorläufigen Reichswehr in Bayern“, den Gefreiten Adolf Hitler und mindestens sieben weitere Soldaten eins der ersten öffentlichen Treffen der direkten NSDAP-Vorgängerorganisation Deutsche Arbeiterpartei (DAP) besuchen. Die Stadtkommandantur von München, die unter dem herrschenden Kriegszustand für die Genehmigung öffentlicher Veranstaltungen zuständig ist, scheint […]

Antisemitismus in der Reichswehr

Friday, July 26th, 2019

“Auf allen Gebieten sehen wir nicht Fortschritte, sondern Rückschritte. Die Reaktion erhebt ihr Haupt immer kühner, die Gegenrevolution marschiert. (…) Die Offiziere wollen das Programm, die Hohenzollern zurückzurufen, durchführen. Sie werden es nicht durchführen können, weil ihnen die Kraft fehlt. Aber inzwischen verbreiten sie das Gift im Volke. Gegen die Juden wird gehetzt in einer […]

Hitler, Teil I: Säuberung von der Revolution

Thursday, May 9th, 2019

Am 9. Mai 1919 wurde der Gefreite der bayerischen Armee Adolf Hitler in den Untersuchungsausschuss seines Regiments zur Säuberung von Anhängern der soeben niedergeschlagenen Räterepublik Baiern berufen. Während die Kämpfe in und um München in Kleinkrieg und Terror übergegangen waren und insgesamt etwa 1000 Menschen ums Leben kamen, anfänglich wohlwollend auf die einmarschierenden Truppen blickendes […]

Operation Walküre vs. Operation Barbarossa?

Monday, February 16th, 2009

Wenn stimmen sollte, was Frank Schirrmacher schrieb, daß “dieser Film (…) das historische Bild Deutschlands in vielen Ländern für Jahre prägen” wird, dann ist die deutsche Reeducation der Restwelt erfolgreich gewesen. Stauffenberg, “der einzige deutsche Widerstandskämpfer im Nationalsozialismus”, der “Hitler ganz allein mit einer Niederlage besiegt” hat (Jürgen Kiontke), steht für die widersprüchliche Botschaft, die […]

Deutsche Stimmen

Friday, April 25th, 2008

In der dieswöchigen Ausgabe des “Hitler” (titanic) wird unter der Überschrift “Wie ficken die Deutschen?” demoskopisch wertvolles Material über das Geschlechtsleben der Deutschen nebst einigen Informationen über Arbeit und Reproduktion ausgebreitet. So sehen 68% der Männer “unsere Kultur” durch die “Gleichberechtigung von Mann und Frau” verkörpert. Gleichzeitig sind 62% derselben Männer der Auffassung, daß “eine […]

2MWW4N64EB9P