Dekadenz! Sittenverfall!

December 20th, 2007

Was für eine nette Orgie: das heute veröffentlichte Video zu “Lustprinzip.” (Moi, ich seh die Welt mit andern Augen von unterhalb einer Glasscheibe.)

Wie war das noch mal mit der Regression?

7 Responses to “Dekadenz! Sittenverfall!”

  1. istari papkarton Says:

    bei der testzeile “alltag raus, video rein” denk ich immer, was fuer ein video? welche art von video? aus der videothek oder das lustprinzip video. videospiel? vielleicht “funky bee”, “bubbles” oder doch “metalslug III”. verwirrt.

  2. godforgivesbigots Says:

    Ist doch egal welche.

  3. istari papkarton Says:

    haha. ja dem hirten sein freund scheint also lieber in die disko zu gehen, so verzweifelt erscheint seine tat. häts die vids ja kaufen können, da sieht mal wieder »diebstahl lohnt sich nicht«.

    das video hat eine schleife ist mir beim zweiten betrachten aufgefallen, ist nicht so deutlich aber durchaus drinn. raus aus dem karton und wieder rein.

  4. neingeist » Blog Archive » konzertvorbereitung Says:

    [...] damit auch niemand behaupten kann ich hätte euch nicht gewarnt, hier ein kurzes musikalisches video zum < href=”http://blogs.bl0rg.net/neingeist/2007/12/19/raven-gegen-deutschland-und-langeweileweihnachten/”>konzert am dienstag (via classless): [...]

  5. godforgivesbigots Says:

    istari – Zum Glück kann man sich von Videos kein AIDS holen. Geld woanders klauen und damit die Videos bezahlen wäre wenigstens safer gewesen.

    So. Jetzt brauchen wir nur noch einen Minister der Egotronic eine Schande für Deutschland nennt. Oder Ex-Minister?

  6. istari Says:

    ja ich weiss nicht was man von videos holen kann… aber ich vermute die videos zu klauen ist vielleicht der kick bei der geschichte gewesen.

  7. godforgivesbigots Says:

    Das ökonomische Gegenstück zum barebacking sozusagen? Mag sein. Oft genug heißt Alltag raus Video rein ja auch Großhirn raus Pudding rein.

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P