Bini Adamczak “Gestern morgen” (2)

January 16th, 2008

>>Freie Wahl einer neuen Terminologie! Oder auch nur eines neuen Namens, eines unbeschmutzten Namens für das Projekt einer (in aller Regel weniger als) alles umfassenden Emanzipation. Als könnte hier ein Neuer Name mehr leisten als die guten, geläuterten, besten Absichten zu bekräftigen. Als könnte er auch an den Gefahren etwas ändern, die unter verändertem Namen unbehindert von wissender Vorsicht fortleben.<<

Bini Adamczak: Gestern morgen. Über die Einsamkeit kommunistischer Gespenster und die Rekonstruktion der Zukunft.

One Response to “Bini Adamczak “Gestern morgen” (2)”

  1. godforgivesbigots Says:

    Oder gleich “Erneuerung” als Name.

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P