G8 von hinten

May 23rd, 2007

Peter Bierl gibt in der Jungle World einen launigen und pointierten Überblick über die Inhalte der G8-Blockierer:

>>Die Grünen fordern, dass es bei der Ausbeutung von Mensch und Natur fair, transparent und gerecht zugehen möge.<<

Zur "Interventionistischen Linke” heißt es:

>>Innerimperialistische Konflikte und ihre Beilegung, etwa auf G8-Treffen, Klassenkämpfe und Kollaboration von Beherrschten und herrschenden Klassen, ihre gemeinsamen Raubzüge, der Chauvinismus des relativen Wohlstands in den Metropolen, das alles übersteigt das Fassungsvermögen dieses Ansatzes.<<

3 Responses to “G8 von hinten”

  1. Stimme aus dem Off Says:

    Alter G8-Versteher! ;-)

  2. shol Says:

    Moin. Wenn du Werbung für unkommerzielle und sinnvolle Sachen machen willst, unterstütz ich dich auf meiner Seite gern, aber frag mich bitte vorher.

    man sieht sich
    shol

  3. classless Says:

    Das war meine zugegebenermaßen recht dreiste Art der Anfrage – bei den meisten Blogs muß ein Kommentar mit Link ohnehin erst vom Admin freigeschaltet werden…

    Sorry, wenn das zu sehr mit der Tür ins Haus gefallen kam!

Leave a Reply

2MWW4N64EB9P