Der kleine Imperialismus für zwischendurch: Merkel in Argentinien

Friday, June 9th, 2017

Merkel besucht als erstes deutsches Staatsoberhaupt seit 15 Jahren Argentinien, lobt seine “Öffnung” und fordert seine “Modernisierung”. Regierungssprecher Seibert sieht wie Merkel das Land, das seit Macris Amtsantritt von Massenentlassungen, weiter galoppierender Inflation und Massenprotesten geprägt ist, auf “mutigem Reformweg” – Oh, Höhepunkte von, laut Merkel, 160 Jahren deutsch-argentinischen Beziehungen! (Seit 1857?) Von der anderen […]

Kurze Zusammenfassung der Lage um Asyl, überfüllte Unterkünfte und die Weltmeister der Herzen

Saturday, August 8th, 2015

Millionen Menschen sind auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung. Asyl beantragen können nur die, die es trotz der dichten EU-Grenzen in die EU schaffen. Es gab in den letzten Monaten Dutzende Anschläge auf ihre Unterkünfte und Hunderte Übergriffe gegen sie. Die Gesetze gegen sie wurden just verschärft; fast alle relevanten Entscheidungsträger betonen, sie wollen […]

Deutschland ganz befreit

Tuesday, May 8th, 2012

Tja, das war wohl irgendwie nichts mit der Befreiung der Welt von den Deutschen. Zumindest Europa hat sie schon wieder voll am Hals. Volkswirtschaften brechen unterm Druck der deutschen Arbeit zusammen, Regierungen stürzen. Der Guardian zitiert einen Brief der scheidenden griechischen Entwicklungsministerin und vormaligen EU-Kommissarin Anna Diamantopoulou an Jacques Delors und Roman Prodi, in dem […]

Deutscher Staatserfolg Europa

Tuesday, December 27th, 2011

>>Was ein spanischer Arbeitsloser zu fressen bekommt, ein portugiesischer Lehrer verdient, wann ein Franzose in Rente geht und Irland der Dispo gestrichen wird, wessen öffentliches Eigentum an welchen – deutschen – Kapitalisten zu privatisieren ist, wie lange ein griechischer oder italienischer Ministerpräsident im Amt bleiben darf und von wem er ersetzt werden muß, wer sein […]

Und die Krise heißt auch Deutschland?

Tuesday, December 20th, 2011

Presseschau: Billige Arbeit als politische Waffe Anton Landgraf: Durchbruch zum Kern >>Auf dem EU-Gipfel in Brüssel hat sich Deutschland durchgesetzt: Profitieren wird von den Beschlüssen vor allem die deutsche Exportwirtschaft – so lange, bis der ganze Laden zusammenbricht. (…) Innerhalb weniger Jahre ist es ihr gelungen, in Europa ihre finanz- und ordnungspolitischen Vorstellungen durchzusetzen. Für […]

Libyen, Tschernobyl, Ungarn & immer wieder Deutschland in der aktuellen “konkret”

Tuesday, March 29th, 2011

Stefan Frank in seinem instruktiven Text über Gaddafi (“verbringt selbst viel Zeit mit dem Studieren und Erforschen seines eigenen Buches”) und Libyen: >>Europas Politiker, Journalisten und Intellektuelle lieben Diktatoren, die vom Volk gefürchtet werden und für Ruhe sorgen können. Entgleitet ihnen die Kontrolle, haben sie versagt und werden verachtet. Hosni Mubarak regierte Ägypten fast 30 […]

2MWW4N64EB9P