Der Antisemitismus der anderen

Saturday, June 23rd, 2018

Es gibt derzeit weltweit nationalistische Mobilisierung, hauptsächlich wegen verschärfter Staatenkonkurrenz. (Dazu: Der Nationalismus der anderen.) Zu den Lieblingsthemen der ideologischen Begleitmusik von Sparpolitik und Repression gehören dabei in vielen Ländern neben Polizei, Geschlecht und Klimawandel vor allem Flüchtlinge, Muslime, Linke und DEREN Antisemitismus. Gleichzeitig versuchen sich Protagonist*n dieser Mobilisierung über dessen Skandalisierung selbst reinzuwaschen. Auch […]

Der Nationalismus der anderen

Tuesday, June 12th, 2018

Worum es gerade dauernd geht, woran aber auch von links weit vorbeigeredet wird: Nationalismus. – Oder: Die Macht der Ideologie, nicht als solche erkennbar zu sein, wenn sie nur von genügend vielen geteilt wird. – Und: Wie es zur politischen Lähmung der Arbeitskräfte völlig reicht, wenn sich nur genügend viele darin aufreiben und darüber spalten, […]

Oder noch mal so:

Tuesday, April 3rd, 2018

Wenn die Antwort auf die sich verschärfende Staatenkonkurrenz darin besteht, die Arbeitskräfte gegeneinander aufzuhetzen und auszuspielen, die Löhne zu drücken, die soziale Absicherung auszuhöhlen, die öffentliche Infrastruktur abzubauen und sich (bzw. andere) zum Krieg zu rüsten, dann kommt auch genau sowas aus immer mehr Leuten raus – das ist gar nicht überraschend, gar nicht unbegreiflich, […]

KULLAs AUSSCHNITT (1) – Drogen, Sex, Verschwörung, Techno

Monday, February 19th, 2018

Die erste Ausgabe meiner Videokolumne dreht sich um die Schlagworte, mit denen ich (thematisch/persönlich) am häufigsten in Verbindung gebracht werde, und die leider zu häufig als Sackgasse funktionieren, zu selten als Aufhänger für die Erweiterungen in Richtung Rausch, Lust, Ideologie und Zusammenschluss.

classless Jahresrückblick 2016: Tweets & Thesen, Musikvideos & Mitschnitte

Thursday, December 29th, 2016

Viel passiert, viel geklärt, viel geschafft: erstmals seit 2012 wieder mehr als 40 Veranstaltungen, darunter in 11 neuen Orten, erstmals Veröffentlichungen in “konkret”, weitere neue Verbindungen sind angebahnt – wer mich auch vor- oder beitragen lassen möchte, schreibe mir. Der Schwerpunkt lag dieses Jahr noch mehr als sonst bei politisch-sozialen Auseinandersetzungen, aber auch bei der […]

Anschlag auf den Kreml! Rache für Aleppo?

Wednesday, December 14th, 2016

Da im Wahlkampf laut glaubwürdiger, gewöhnlich gut unterrichteter Kreise neuerdings auch automatische Meinungsgeneratoren eingesetzt werden sollen, fordern Politik und Medien über ihre traditionellen, selbstgehäkelten Kanäle: Stimmungsmache, “bezahlter Content” und Standortwerbung bleiben Handarbeit! Daß Putin dahintersteckt, daß immer die anderen schuld sind, daß die Staatsgewalt am besten selbst über sich Auskunft gibt und daß sich am […]

2016 zu begehende musikalische & theoretische Aufwiegelung

Wednesday, December 30th, 2015

MUSIK UNTER DIE LEUTE Die neue, schnell eskalierende, im Verlauf aber recht entspannte Platte mit dem Lasterfahrer ist schon so gut wie fertig. “Wir streiken” ist drauf. Erste musikalische Ausflüge nach Südamerika sind drauf: eine Art Cumbiaton übers Rumlungern auf dem Gehweg in Asunción und eine Coverversion dieses Candombes, aus dem der vorläufige Albumtitel “Lluvia […]

Empfehlungen des Hauses 2015

Thursday, December 17th, 2015

«Was in dieser Situation auf jeden Fall nicht weiterhilft, ist das Schlagwort “Verschwörungstheorie”, das vielmehr, wie auch sonst so oft, Teil des Ausstoßes der nun daueraktiven politischen Nebelmaschinen ist.» Verschwörung gehört zum Normalbetrieb – Argentinien und der Tod von Alberto Nisman «…beginnt mit kämpferisch-kritischem, möglichst ebenbürtigem Zusammenschluß, mit der Aufklärung der Bedürfnisse und Fähigkeiten (auch […]

Licht und Klarheit, Rausch und Vernunft

Friday, November 13th, 2015

Zu Ideengeschichte und Weiterführen der Aufklärung (Aus der Reihe bestellte, geschriebene und dann nicht veröffentlichte Artikel diesmal mein Beitrag für Phase 2 zur Frage “Was ist Aufklärung?”) Den Begriff der Aufklärung gibt es mindestens in doppelter Ausführung, zurückgehend auf die ersten großen Bedeutungsfamilien: einerseits die Lumières, die Illuminées, die Beleuchtenden, Lichtmenschen, Erleuchteten, deren Gegner die […]

Weil so oft das Wichtigste nicht gesagt wird: Kommunismus

Thursday, October 29th, 2015

Ich bin dafür, daß alle kriegen, was sie brauchen, und ich bin mir sehr sicher, daß das im Rahmen dieser Gesellschaftsordnung nicht geht, die täglich Tausende verhungern läßt, die sich das Essen nicht kaufen können, das es gibt. Ich bin für die Überwindung von Herrschaft, von Staat und Kapital, und für die Einrichtung einer klassenlosen, […]

Der 11. September 2001 & einige seiner Folgen um mich herum

Friday, September 11th, 2015

Heute vor 14 Jahren steuerten islamistische Suicide Attackers vollbesetzte Passagierflugzeuge in militärische und zivile Repräsentationsgebäude der USA und töteten dabei mehr als 3000 Menschen. Ihre Motive waren von zwei der wichtigsten modernen Ideologieformen geprägt: von Antisemitismus und religiösem Essentialismus. Möglich geworden waren die Anschläge weniger durch die Wahl völlig neuer Mittel – schon 1909 hatten […]

Etwas längere Entschwörung zu Montagsdemos und allem

Monday, May 5th, 2014

Erst wollte ich es bei den kurzen und allgemeinen Bemerkungen belassen, die ich vor kurzem schon zum Thema beigesteuert hatte. Ich hoffte, daß der Gedanke, den ich seit Jahren zu politischen Auseinandersetzungen zu streuen versuche, vielleicht am akuten Beispiel aufgegriffen werden würde: die ideologischen Bedürfnisse ernstzunehmen, wie sie sich eben auch derzeit in den montäglichen […]

2MWW4N64EB9P