Archive for the 'Rausch & Mittel' Category

Live fast, die young

Tuesday, July 8th, 2014

Crystal Meth ermöglicht, in kurzer Zeit sehr viel zu tun, oder sich für den Kick zu zerstören (Diesen Text hat der “Freitag” bei mir kurzfristig bestellt, dann aber doch nicht mehr gebraucht.) Ein Politiker wurde erwischt und gab den Konsum von Crystal Meth zu. Politiker koksen, kiffen und saufen also nicht nur wie andere Menschen, […]

Der Zweck entheiligt die Rauschmittel

Wednesday, May 28th, 2014

Antwort auf Udo Wolters Antwort in der Jungle World Schön, wenn mir mal jemand ausführlich antwortet. Umso schöner, wenn es jemand ist, der nach seiner Eingangsformulierung zu urteilen – “Immer, wenn ich Texte von Daniel Kulla über Rausch und Drogen lese…” – mit meinen Auffassungen und Erkenntnissen einigermaßen vertraut zu sein scheint. Schade, wenn sich […]

Zum Cannabis-Schwerpunkt in der Jungle

Thursday, May 8th, 2014

Die Jungle World bringt heute einen Text von mir zur Diskussion um die Cannabis-Legalisierung: Das zeigt einmal mehr, dass der Rausch und auch seine potentiell revolutionären Anteile nicht einfach aus der Substanz, den Drogen (oder der richtigen Atemübung) abgeleitet werden können, sondern dass ihre Entfaltung hauptsächlich davon abhängt, unter welchen Umständen und mit welchem Vorhaben, […]

Mitschnitt Rausch-Abend in Hamburg mit Hans-Christian Dany

Tuesday, May 6th, 2014

Im Januar sprach ich im Hamburger Golem über den Rausch und wurde dann (im Mitschnitt ab Minute 52) von Hans-Christian Dany ein wenig kritisiert und ausgefragt.

Interview zu Rausch & Herrschaft

Friday, September 6th, 2013

Nachdem er mich als Redner auf die Hanfparade geladen hatte, interviewte mich Steffen Geyer nun auch noch mal für seine Reihe “Tagesrausch”. In der Hasenheide sprachen wir über einige der Themen aus “Leben im Rausch”:

Mein Redebeitrag auf der Hanfparade: Kriminalität & Kommunismus

Sunday, August 11th, 2013

Ich dokumentiere mal meinen erstaunlicherweise gar nicht wenig beklatschten Redebeitrag von gestern vor der CDU-Bundeszentrale Skript Hallo, von mir gibt’s keinen Wahlaufruf und keine Wahlempfehlung. Ihr könnt ja gern eine dieser Parteien wählen, wenn’s euch Spaß macht und ihr euch was davon versprecht, davon kann ich euch ja auch kaum abhalten – viel wichtiger ist […]

Samstag in Halle: Rausch in Theorie & Praxis

Friday, August 2nd, 2013

“Schöner feiern ohne Nazis” präsentiert morgen in der Reil78 in Halle die neue Schülerzeitung “Heile Welt is nich”. Ab 17:30 Uhr stelle ich dort mein Buch “Leben im Rausch” vor, später am Abend werde ich noch passende Tanzmusik vorspielen. (Facebook-Event)

Rassismus, Antirassismus & Staatsgewalt im Görli

Friday, August 2nd, 2013

Ein guter Anfang! Gestern abend protestierten etwa 100 bis 200 Menschen am Eingang des Görlitzer Parks in Berlin-Kreuzberg gegen die seit Monaten immer weiter eskalierenden Polizeimaßnahmen im Park, die sich fast ausschließlich gegen Nichtweiße richten und von Boulevardhetze begleitet werden. (Mehr dazu: Neues von der Cannabisfront.) Es versammelten sich zu etwa gleichen Teilen Betroffene, Anwohnerinnen, […]

Neues von der Cannabisfront

Monday, July 29th, 2013

In Berlin gibt es schon seit Wochen eine Boulevard-Kampagne (z.B. B.Z.: “Wird Drogenhandel heimlich toleriert?”), mit der offenbar die neue Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg Monika Herrmann, die am Donnerstag ihr Amt antritt, unter Druck gesetzt werden soll, härter gegen Cannabis-Dealer vorzugehen und bloß keine Lockerung an der Cannabisfront einzuleiten. Nun greift Herrmann die Idee auf, Cannabis […]

Räumung, Rausch, Revolte (2)

Thursday, June 27th, 2013

Ich wurde von der taz gebeten, meine Antwort auf ihre Besprechung von “Leben im Rausch” etwas auszuformulieren – daraus ist nun ein Aufruf geworden, den es heute in der taz zu lesen gibt: Wie sich der Rausch – mit Substanzeinnahme oder ohne – entfalten kann und was aus ihm zu beziehen ist, hängt sehr davon […]

Als nächstes: Bielefeld, Hamburg, Berlin, Karl-Marx-Stadt

Wednesday, June 12th, 2013

Do, 13.06.2013, Bielefeld, Uni, Hörsaal 11, 18 Uhr 30: Buchvorstellung “Leben im Rausch” (Facebook-Event) Sa, 15.06.2013, Hamburg, Kampnagel, 21 Uhr: Rede über “Rausch und Freiheit” im Rahmen von Human Zoo/Lange Nacht der Befreiung, danach Buchvorstellung “Leben im Rausch” Mo, 17.06.2013, Berlin, JUP, 19 Uhr: Vortrag “Entschwörungstheorie” Di, 18.06.2013, Karl-Marx-Stadt, Lokomov, 19 Uhr: Buchvorstellung “Leben im […]

Interview zu “Leben im Rausch” für jetzt/Süddeutsche

Sunday, May 5th, 2013

«Rausch ist nicht gut oder schlecht, und er ist nichts dem Menschen Äußerliches. Mit Rausch lässt sich Herrschaft genauso befördern wie erschüttern. Aus Herrschaftsperspektive ist es wahrscheinlich am besten, wenn wir glauben, dass mit dem Rausch dann am wenigsten Übel passiert, wenn wir uns möglichst wenig damit beschäftigen und uns an den Massenspektakeln berauschen, vom […]

Räumung, Rausch, Revolte

Tuesday, April 23rd, 2013

Gestern wurde das IvI geräumt, ein Ort, an dem vieles möglich war, das anderswo kaum oder nicht möglich ist – und ein Ort, an dem Rausch und Revolte immer wieder zusammengedacht und -gebracht wurden, wovon ich mich gerade vor etwas über einer Woche noch ein letztes Mal überzeugen konnte. Heute druckt die taz einen Text […]

Das Wochenende: Salzburg, Graz, Stuttgart

Friday, April 19th, 2013

Fr, 19.04.2013, Salzburg, Denkmal, 20 Uhr: Buchvorstellung “Leben im Rausch” (danach Party) Sa, 20.04.2013, Graz, Grüne Akademie, 19 Uhr: Buchvorstellung “Leben im Rausch” (FB-Event) So, 21.04.2013, Stuttgart, Kulturlabor, Wiederholdstraße 15, 19 Uhr 30: Vortrag “Am Geld kleben – Kapitalismus und Antisemitismus”

Heute: Zauberpilze in Berlin

Tuesday, April 16th, 2013

Heute abend ab 8 findet im Kaffee Burger ein Radio Hochsee Themenabend zu “Zauberpilzen” statt. Falko Hennig wird sich mit mir unterhalten und Doc Schoko spielt Musik- und Videoschnipsel dazu. Ankündigung im taz-Programm Facebook-Event Strenggenommen kein Zauberpilz bzw. anderer Zauber: Amanita

Rausch & Tanz: Freitag Ffm, Samstag Potsdam

Thursday, April 11th, 2013

Ein weiteres Wochenende mit Buch, Laberflash und Hinternwackeln: Fr, 12.04.2013, Frankfurt/Main, Stalingradsaal/Chaincourtlane 130, 20 Uhr 30: Buchvorstellung “Leben im Rausch” und Auflegen (FB-Event) Sa, 13.04.2013, Potsdam; Buchladen Sputnik: Buchvorstellung “Leben im Rausch” (FB-Event)

Das nächste Buch: Lust, Rausch und Zweifel

Thursday, April 11th, 2013

Das Rauschbuch verbreitet sich mühsam, aber Eichhörnchen, und trotz äußerst widriger Umstände sammle ich derzeit schon Material und Fragen zum nächsten Buch, das schon seit einer Weile geschrieben werden wollte und in vielerlei Hinsicht direkt an “Leben im Rausch” anschließt. Es soll um Active Consent, Kink und die Schaffung möglichst angstfreier Situationen für intimen Rausch […]

Rauschspuren

Monday, March 11th, 2013

Es gibt noch nicht viel Feedback zum Rauschbuch, aber immerhin die erste Kundenrezension bei amazon und eine Erwähnung in Sonja Vogels Buchkolumne in der taz: «Kulla spricht vom “Eingeklemmtsein des Rauschs zwischen staatlicher Kontrolle und kapitalseitiger Kommodifizierung”. Denn der Kapitalismus liebt die Droge, offeriert er doch selbst keine Motivationsstrukturen. Darum regelt er penibel, welche Suchtmittel […]

Erste Rezension zu “Leben im Rausch”

Tuesday, January 1st, 2013

In der aktuellen Ausgabe der “Groove” wird das Buch sehr wohlwollend und treffend besprochen. Rausch scheint für den Rezensenten allerdings weiterhin überwiegend bis nur aus den Drogen zu kommen… Sehr schön finde ich den Schluß! (zum Vergrößern draufklicken)

Nächste Auftritte: Musik, Vorträge & Diskussion

Wednesday, November 28th, 2012

Sa, 15.12.2012, Berlin: Auflegen in Lichtenberg Fr, 04.01.2013, Rosenheim, Z, 19:30: Vortrag “Die Hure muss brennen” – Ideologiekritisches zu Reggae & Rastafarianismus, ab 22 Uhr: Auflegen bei Party for your right to fight Sa, 05.01.2013, Sulzbach-Rosenberg, Bureau: Vortrag Entschwörungstheorie Mi, 09.01.2013, Köln, King Georg: Buchvorstellung “Leben im Rausch” Fr, 11.01.2013, Wien, 7*stern: Buchvorstellung “Leben im […]

2MWW4N64EB9P