Kurze Zusammenfassung der Situation in Frankreich

Tuesday, June 7th, 2016

Fürs “Kotzende Einhorn” gehe ich auf die Fragen ein: Was ist eigentlich in Frankreich los? Warum ist dazu in Deutschland so wenig zu hören? Warum regt sich aber auch die Linke so wenig? Was ist nun zu tun? «Als erstes ist wichtig, die bisher krass einseitige und extrem selektive Berichterstattung zu unterlaufen, so viel wie […]

Solidarität mit dem Klassenkampf in Frankreich!

Wednesday, June 1st, 2016

Spätestens seit gestern in der Tagesschau das Geschehen in Frankreich in einem 15-Sekunden-Beitrag über den Bahnstreik und die Einschränkungen für die Fahrgäste erledigt wurde, als wäre sonst nichts passiert – als gäbe es nicht fast Generalstreik, als wären nicht alle Raffinerien und die meisten Atomanlagen blockiert, als käme es nicht seit Wochen zu umfangreichen militanten […]

Aus den letzten Tagen: Stendal, Trikoloren und Brasiliens Schlacke-GAU

Tuesday, November 17th, 2015

Nazis und “Reichsbürger” liefen am Sonntag mit den Fahnen des französischen Erzfeinds und der “BRD-GmbH” durch Stendal, bezogen ihre Pflicht zum Widerstand auf Brecht, ihre Freiheit auf 1776 und bekundeten ihre Trauer wegen der Anschläge in Paris durch wütendes Geschrei. Derweil waren Polizei und Ordnungsamt damit beschäftigt, die Gegenkundgebungen mit erfundenen Auflagen zu schikanieren, denen […]

Krise kriegen

Monday, February 25th, 2013

konkret-Interview mit dem Psychotherapeuten Georg Pieper, Autor von “Überleben oder Scheitern”, über ökonomisch-soziale und individuelle Krise in Griechenland und allgemein: «Die Menschen müssen durch tatsächlich praktizierte Solidarität erfahren, daß sie doch etwas tun können und nicht vergessen sind. (…) Es geht nicht darum, daß man mit der Psychotherapie jetzt die Krise bewältigen könnte. Man kann […]

Anti-Repressionsdemo nach den MG-Urteilen

Saturday, October 17th, 2009

Am Anfang vielleicht 500, später sicher 1000 Leute. Lautstarke Parolen mit Schwerpunkt “Bullenstaat”, “Gefangene” und “Kommunismus”. Zügiges Tempo, viele Ketten, auch bis weit hinter den Transpi-Block. Besonders in engeren Straßen wird die Demo vom Polizeispalier förmlich eingequetscht. Die Polizisten sind nervös und ruppig, haben den Finger immer am Reizstoffsprühgerät. Es geht auf der angemeldeten Route […]

Die Israel-Situation

Friday, January 9th, 2009

Am Sonntag um 14 Uhr findet am Breitscheidplatz eine Solidaritätskundgebung für Israel statt, zu der Waiting, Saltzi und die Bahamas den Aufruf verbreiten (Dissi schenkt “jedem menschen, der vor ort ab 14h “kotzboy” ruft, ein israel-fähnchen” – solange der Vorrat reicht), zu der aber auch Politically Incorrect und Moscheegegner von der “Interessengemeinschaft Pankow-Heinersdorfer Bürger” mobilisieren. […]

Israelsolidarität bizarr

Friday, May 16th, 2008

Daß es ohne wertkritischen Ansatz möglich ist, sich für den staatsförmigen Selbstschutz der vom personalisierenden Antikapitalismus verschiedener Couleur Bedrohten einzusetzen, ist kein eben neues Phänomen, man denke etwa an die proisraelischen Christen innerhalb und außerhalb von Regierungen sowie an “Antideutsche” bei der Grünen Jugend oder an Gysis “Staatsräson”, auch wenn das Thema gerade bei der […]

Birma

Friday, September 28th, 2007

Gestern errichte mich eine Ankündigung von Birmasoli: >>Wir sind wütend und schockiert über die erschossenen Demonstranten in Birma. Nur eine internationale Solidarität mit den Protestierenden kann verhindern, dass die von China gestützte Militärjunta möglicherweise ein noch viel größeres Blutbad anrichtet. Deswegen rufen Birma-Solidaritätsgruppen aus Deutschland zu einer Kundgebung vor der chinesischen Botschaft in Berlin auf. […]

2MWW4N64EB9P