Archive for the 'Antifa' Category

Haßkaßler

Monday, December 1st, 2014

Statt altem Nazi-Richtungsstreit zwischen Antisemitismus und antimuslimischem Rassismus schreibt der Initiator der Kasseler Version von Pegida neben seiner Hetze gegen die “Islamisierung des Abendlandes” auch sowas: >>Als Angela Merkel im jüngsten Gaza-Krieg das Selbstverteidigungsrecht Israels unterstrich, erging sich Michael V. in antisemitischen Ausfällen gegen das „Judenpack“ und schäumte in Richtung der Bundeskanzlerin: „Man sollte dich […]

Germans just wanna have fun

Thursday, May 15th, 2014

Den Aufkleber mit der Aufschrift “Bock auf nationalen Sozialismus”, der überall am Harzrand in großer Zahl zu finden ist, hatte ich neulich bereits dokumentiert. Diese Schablonensprüherei, die ich heute entdeckt habe, mag nur die konsequente Fortsetzung davon sein, löst aber auf jeden Fall spontane Bewaffnungswünsche aus:

Blankenburg → Thale

Thursday, March 27th, 2014

Die Stelle direkt hinter der Abzweigung von der B81 in Richtung Timmenrode/Thale geht nicht mehr, weil da, wo einst ein bißchen Platz zum Ranfahren war, jetzt der Bordstein durchgezogen ist. Ein Stück den Hügel rauf sind die Autos dann zwar schon erheblich schneller, aber nach zehn Minuten hielt trotzdem eins an. Der Fahrer so: Die […]

Dresden: nicht durchgekommen

Saturday, February 22nd, 2014

«Der vermeintlich nazifreie 13. Februar begann am nächsten Morgen auf dem Heidefriedhof. Etwa 300 Menschen, unter anderem Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU), nahmen an der offiziellen Kranzniederlegung im Gedenken an die Toten der Bombardierung teil. Unter den Anwesenden befanden sich mindestens 80 organisierte Neonazis, darunter die Anführer des AgdV und die sächsische NPD-Landtagsfraktion, die der Rede […]

Stimmung im Land & Aktionen

Saturday, November 9th, 2013

Die Seite “Kartoffeln im Netz” hat festgehalten, was für Kommentare es hervorruft, wenn Gregor Gysi zum 9. November von der Regierung Einsatz gegen Antisemitismus und Rassismus fordert: (zum Vergrößern draufklicken) Die Diskussion auf Gysis Facebook-Seite dauert an. Unterdessen wird an immer mehr Orten im deutschen Sinne zur Tat geschritten: Chronik der Brandanschläge der letzten Wochen, […]

Status-Posting 3: Griechenland, Dämmerung

Saturday, October 5th, 2013

Während Deutschland mit sich selbst beschäftigt zu sein scheint, brennt’s direkt vor seiner Tür, in Ungarn und Griechenland, lichterloh. Eine griechisch-deutsche antifaschistische Gruppe hat dieses Video zusammengestellt, indem zu sehen ist, wie in Griechenland Nazis und Staatsgewalt immer näher zusammenrücken und ihren Terror immer offener gemeinsam ausüben: Dagegen formiert sich allerdings massiver Widerstand, Ende September […]

Die Lage schreit nach Solidarität & Widerstand

Monday, August 26th, 2013

(Dieses Posting & die Links nur lesen, wenn die Nerven gerade was schaffen – unten kommt aber wenigstens eine kleine Aufheiterung.) Der Aufmarschplan der Berliner Polizei: Zecken, Dealer, Asylanten. «Es wird höchste Zeit. In der Stadt gibt es viel Unordnung, die es aufzuräumen gilt.» Höchste Zeit ist es, daß sich diejenigen, die Ziel dieser Offensive […]

Samstag in Halle: Rausch in Theorie & Praxis

Friday, August 2nd, 2013

“Schöner feiern ohne Nazis” präsentiert morgen in der Reil78 in Halle die neue Schülerzeitung “Heile Welt is nich”. Ab 17:30 Uhr stelle ich dort mein Buch “Leben im Rausch” vor, später am Abend werde ich noch passende Tanzmusik vorspielen. (Facebook-Event)

Auf der Straße in Berlin

Thursday, August 1st, 2013

Heute, Görli, 18 Uhr: Kundgebung gegen rassistische Polizeigewalt (Falckensteinstr./Görlitzerstr. – Eingang Görlitzer Park) Samstag, Adenauerplatz, 13 Uhr: Antifaschistische Kundgebung gegen den Al-Quds-Tag

1. Mai in Berlin

Thursday, May 2nd, 2013

Zwei Rückschläge, die erst nach Triumph aussahen. Der Morgen Nach einer großen Vorabenddemo fanden sich schon zeitig mehrere Tausend Blockadewillige auf und entlang der Naziroute in Schöneweide ein, doch die Polizei war entschlossen, den Naziaufmarsch mit Reizgas, Wasserwerfern und Knüppeln durchzusetzen (Fotos), so daß die Nazis praktisch unbehindert ihre – wenn auch kurze – Strecke […]

Staatsgewalt: Aufwand & Prioritäten

Monday, April 29th, 2013

Nazi ruft öffentlich zu Terroranschlägen auf: «Beamte des LKAs Saarland sollen zu betroffenen Personen, die sich durch ihre Adressveröffentlichung bedroht fühlten, bei deren Anzeige geäußert haben, dass diese nur zusätzliche Arbeit verursache und die Polizei nicht jedem Hakenkreuz im Internet nachgehen könne.» Nazis im Rückzugskampf um Schöneweide: «Die sporadisch auftauchende Polizei des Abschnitts 65 hielt […]

Zum Jahrestag der Ermordung von Luxemburg & Liebknecht

Tuesday, January 8th, 2013

Am 15. Januar 1919 ermordeten mit Billigung der SPD-Führung Freikorps-Nazis in Berlin Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht für ihre führende Rolle bei der kommunistischen Verschärfung der Novemberrevolution – wie diese beiden fielen Tausende dem von den regierenden Sozialdemokraten beauftragten konterrevolutionären Terror zum Opfer. Aus diesem Anlaß finden nun am Sonntag (mindestens) zwei Demonstrationen statt, an […]

Sommermärchen

Sunday, December 16th, 2012

Schäuble und die deutschen Prioritäten:

Vollziehende Gewalt

Wednesday, November 28th, 2012

Der Arbeitskreis kritischer Juristinnen und Juristen an der HU berichtet von der Silvio-Meier-Demo in Friedrichshain und Lichtenberg am Wochenende: «Auf der Lückstraße erfolgten auch die ersten beobachteten Zugriffe durch die Polizei. Diese stoppte die Demonstration, drang seitlich in die eng stehenden Reihen ein und führte Festnahmen durch, wobei die Transparente heruntergerissen und Umstehende weggeschubst und […]

Opfer bringen für den Export

Sunday, September 30th, 2012

«Neonazis, die Ausländer bedrohten, seien eine große Gefahr für die deutsche Wirtschaft. “Allen muss klar sein, dass wir uns als exportorientiertes Land Ausländerfeindlichkeit überhaupt nicht leisten können”, sagte der Minister. “Wenn wir unsere Waren überall in der Welt verkaufen wollen, müssen wir uns auch gegenüber an unserem Land interessierten Menschen offen zeigen.”» (Friedrich warnt vor […]

Video & Remix zu “Red Army Sniper”

Friday, September 28th, 2012

Die B-Seite unseres neuen Albums beginnt mit einer hommage in punk an Lyudmila Pavlichenko, die einst mit ihrem Scharfschützengewehr 309 Wehrmachtssoldaten erschoß, als diese gerade in die Sowjetunion vorrückten. Diesen Track verwandelte Vivi Nox alias DJ Terror Terror in ein rohes Stück Metall und zermörgelte und dehnte hierfür die Vocals. Zum Remix wiederum hat Apfelkuchenkomplott, […]

Revision

Friday, September 21st, 2012

«Auf einem Feld in Mecklenburg-Vorpommern nahe der deutsch-polnischen Grenze werden am 29. Juni 1992 die Leichen zweier rumänischer Flüchtlinge gefunden. Der Dokumentarfilm »Revision« rekonstruiert die damaligen Ereignisse, bei denen es sich offiziell um einen Unfall gehandelt haben soll. Die Schützen wollen die Männer mit Wildschweinen verwechselt haben.» Esther Buss: Auf der Jagd (Jungle World)

Morgen: Klassenkampf-Disko in der Tristeza

Tuesday, September 11th, 2012

Am Mittwochabend veranstaltet die Autonome Neuköllner Antifa [ANA] den ersten von drei Abenden der Reihe „ABC der radikalen Linken“ zum Thema “Klassenkampf: Über Sinn und Unsinn eines politischen Konzepts” mit Internationale KommunistInnen und mir: «Seit dem 19. Jahrhundert bildete die Mobilisierung des Proletariats gegen Kapital und bürgerlichen Staat einen elementaren Bestandteil linksradikaler Politik. Spätestens mit […]

Wieder was gelernt aus der Geschichte

Monday, August 27th, 2012

Es ist immer eine Frage davon, wer es tut: «Während der Ansprache des Bundespräsidenten kam es zu einem Zwischenfall. Linke Demonstarnten versuchten, die Rede Gaucks mit “Heuchler”-Rufen zu stören. Zudem entrollten sie ein Plakat mit der Aufschrift “Rassismus tötet”. Ungeachtet dessen setzte der Bundespräsident seine Ansprache souverän fort. Gemäßigte Demonstranten wirkten auf die Störer ein, […]

Und heute: “Entschwörungstheorie” in Berlin

Monday, August 20th, 2012

Heute gibt’s meinen “Entschwörungstheorie”-Vortrag mal zur Abwechslung nicht irgendwo da draußen zwischen Ostsee und Erzgebirge oder gar im Westen, sondern praktisch bei mir um die Ecke im JFE Linse (Parkaue 25, Nähe S-Bhf Frankfurter Allee) als “just another Manic Monday”, also im Rahmen des Emanzipatorischen Infocafés des Antifaschistischen Jugendbündnisses Alkalij. Einlaß ab 18:30 Uhr, Beginn […]

2MWW4N64EB9P