Wie es anfing mit den Nazis

Monday, September 16th, 2019

Übersicht der bisherigen Postings zur Entstehung des Nationalsozialismus Egal wie oft das auch beim Thema “Anfänge des Nationalsozialismus” behauptet wird: ES ging damals 1919 nicht links und unten los, sondern es ging zuallererst gegen links und unten. (Sofern diese Begriffe überhaupt sein müssen…) Es war keine “Spielart des Sozialismus”, es ging gegen den Sozialismus, d.h. […]

Antisemitismus in der Reichswehr

Friday, July 26th, 2019

“Auf allen Gebieten sehen wir nicht Fortschritte, sondern Rückschritte. Die Reaktion erhebt ihr Haupt immer kühner, die Gegenrevolution marschiert. (…) Die Offiziere wollen das Programm, die Hohenzollern zurückzurufen, durchführen. Sie werden es nicht durchführen können, weil ihnen die Kraft fehlt. Aber inzwischen verbreiten sie das Gift im Volke. Gegen die Juden wird gehetzt in einer […]

Schulstreik in Berlin vor 100 Jahren

Monday, July 1st, 2019

In der letzten Woche vor und der ersten Woche nach den Sommerferien 1919 setzten etwa 30.000 Streikende an mindestens acht der zehn Pflichtfortbildungsschulen und allen kaufmännischen Schulen in Berlin die formale Abschaffung der Prügelstrafe und des Abendunterrichts sowie die vorübergehende Anerkennung der Schülerräte als Mitbestimmungsorgane durch. Am 27. Juni war auf einer Versammlung im Biergarten […]

März 1919 in Berlin, Teil 3: das blutige Ende

Saturday, March 9th, 2019

Das Ende der Märzkämpfe in Berlin vor hundert Jahren kann nur als brutaler Schock und als vernichtender Schlag der Regierungstruppen gegen die Revolution beschrieben werden. Am 8. März war der Berliner Generalstreik (Postings zum Beginn am 3.3. und zur Eskalation ab 6.3.) unter dem militärischen Druck und der Gegenpropaganda der SPD zusammengebrochen, doch die Kämpfe […]

März 1919 in Berlin, Teil 2: Freikorps greifen an, Streik verschärft sich

Wednesday, March 6th, 2019

Am 6. März 1919 beschließt die Nationalversammlung in Weimar das “Gesetz über die Bildung einer vorläufigen Reichswehr” durch “Zusammenfassung bereits bestehender Freiwilligenverbände”. Die unterzeichnenden Ebert, Noske und der preußische Kriegsminister Walther Reinhardt (“einer der Planer der Ausrufung eines selbstständigen Oststaates, von dem aus später eine nationale Erhebung in ganz Deutschland ausgehen sollte”) machten so die […]

März 1919 in Berlin, Teil 1: Basis erzwingt Generalstreik

Sunday, March 3rd, 2019

Am 3. März 1919 beginnt in Berlin der Generalstreik. Getragen von den Räten, Gewerkschaften und der Angestelltenvereinigung sowie der Basis aller linken Parteien werden etwa eine Million Arbeitskräfte in den Streik treten. Hauptforderungen: Demokratisierung des Militärs, Beendigung von Repression und Terror, vor allem aber Anerkennung und verfassungsmäßige Einbindung der Räte, welche wiederum als Hauptmittel zur […]

“Wer hat uns verraten?”

Thursday, February 28th, 2019

Der historische Moment zwischen den Massenstreiks für Räte und Sozialisierung in den beiden wichtigsten deutschen Industriegebieten während der ersten beiden Monate des Jahres 1919 und dem verspätet einsetzenden Generalstreik in Berlin im März ist eine gute Gelegenheit, um auf die Zerrissenheit der Sozialdemokratie während der Revolution und auf einen der linken Lieblingsrefrains zu sprechen zu […]

Revolution und Konterrevolution im Februar 1919

Wednesday, February 20th, 2019

Streik- und Sozialisierungsbewegung im Ruhrgebiet und im Mitteldeutschen Braunkohle- und Industrierevier – die direkte Vorgeschichte der Massaker der Regierungstruppen ab März 1919 Im Februar 1919 streikten 180.000 Bergleute im Ruhrgebiet für eine sofortige “Sozialisierung von unten”, das waren schon dreimal so viele wie in der ersten großen Streikwelle zum Jahreswechsel. “Als der Streik sich am […]

Weihnachtsgrüße aus dem Berliner Schloss

Sunday, December 23rd, 2018

Weihnachtsgrüße aus dem Berliner Schloss – von der Volksmarinedivision, die an Heiligabend 1918 von konterrevolutionären Truppen mit Granaten unter Beschuss genommen wurde. Die revolutionären Matrosen befürchteten die Auflösung ihrer Einheit, hatten auf ihrem Sold bestanden und den Stadtkommandanten Otto Wels (SPD) festgesetzt. Daraus hatte sich die Ebert-Regierung den willkommenen Vorwand verschafft, mit den verfügbaren 1200 […]

Reichsrätekongress

Monday, December 17th, 2018

Vor 100 Jahren, vom 16. bis 20. Dezember 1918, tagte im heutigen Berliner Abgeordnetenhaus der Allgemeine Kongress der Arbeiter- und Soldatenräte. Diesen Reichsrätekongress hatte die Oberste Heeresleitung mit ihren zusammengezogenen 16 Divisionen verhindern wollen, seinen Beschlüssen zur Vollendung der Revolution wollte Ebert (bis zum Scheitern des OHL-Putsches durch Massendesertion) zuvorkommen, indem er sich von Offizieren […]

Konterrevolution ohne Truppen

Monday, December 10th, 2018

Heute vor 100 Jahren begann die tagelange “Heimkehr der Frontsoldaten”, der mit täglichen Militärparaden unter vielen Fahnen und Marschmusik begleitete Versuch der Obersten Heeresleitung, Truppen für die gewaltsame Entmachtung der Räte vor deren Reichsrätekongress ab dem 16.12. in der Hauptstadt zusammenzuziehen. Ebert, der mittlerweile befürchten musste, dass nach dem gescheiterten Putsch am Nikolaustag (gerade vier […]

Nikolaus 1918: Blutbad und erster Putschversuch

Thursday, December 6th, 2018

Am Nikolaustag vor 100 Jahren tritt die Konterrevolution mit einem Massaker und einem ersten Putschversuch in Berlin sichtbar auf den Plan. Die Garde-Füsiliere der “Maikäferkaserne”, formal der SPD-geführten Stadtkommandantur unterstellt, sperrten die Ecke Chausseestraße/Invalidenstraße, um einem Spartakus-Demonstrationszug den Zugang zur Innenstadt zu verwehren, und eröffneten schließlich mit einem Maschinengewehr das Feuer auf die Menge. Die […]

Mitschnitt “Revolution in Deutschland 1918-23”

Friday, October 19th, 2018

Nach den ersten 9 Terminen und vor den schon anberaumten nächsten 13 hier nun zur Fernbesichtigung der erste Mitschnitt des Vortrags “Revolution in Deutschland 1918-23” – von Joscha Hendricksen freundlicherweise aus der Audioaufnahme vom 12.9. bei den Falken Kassel (Danke an Maria Grüning!), den Slides und den gezeigten Clips erstelltes Video.

Auftritte ab September 2017

Friday, September 1st, 2017

Fr, 01.09.2017, St. Georgen, Action, Mond & Sterne: Vorträge “LUTHER AUF DAS MAUL schauen” Di, 19.09.2017, Berlin, Hangar: Vortrag “Identität – Vom ‘Wer sind wir denn?’ zum ‘Was machen wir hier eigentlich?’” (FB-Event) Mi, 20.09.2017, Karl-Marx-Stadt, Weltecho, 18 Uhr: Vortrag “Leben im Rausch” (FB-Event) Do, 05.10.2017, Bremen, Tower: CLASTAH als Support für Egotronic (FB-Event) Fr, […]

Erste Auftritte 2017

Thursday, January 5th, 2017

Fr, 20.01.2017, Würzburg: Vortrag/Buchvorstellung “Sin Patrón – Betriebsbesetzungen in Argentinien und anderswo” (FB-Event) Di, 31.01.2017, Fulda, Café Chaos, 19 Uhr: Vortrag “Leben im Rausch” (FB-Event) Do, 02.02.2017, Berlin, k-fetisch, 20 Uhr: Vortrag Identität – Vom ‘Wer wir sind wir denn?’ zum ‘Was machen wir hier eigentlich?’ (FB-Event) Do, 16.02.2017, Leisnig, AJZ: Vortrag “Homer Simpsons Mutter […]

Erlebnisbericht zu Blockupy am 2.9. in Berlin

Friday, September 16th, 2016

«Wir sind vor dem Finanzministerium, aus den Fenstern glotzen Angestelte. Auch gut. Häßlicher Nazibau und wir von einer Rasselbande von Schlägern umstellt. Die Medien werden es teilweise Blockade nennen, diesen Kessel. Das behauptet teils auch die Presseabteilung unserer eigenen Leute. Vielleicht beginnt diejenige Partei zu gewinnen, die als erstes endlich aufhört dümmliche Propaganda zu machen.» […]

Vorträge & Konzerte ab September

Monday, August 29th, 2016

Fr, 02.09.2016, St. Georgen, Action, Mond & Sterne: Vortrag “Sin Patrón” Sa, 03.09.2016, Berlin, Entheoscience: Vortrag “Leben im Rausch” So, 11.09.2016, Weingarten/Bodensee, Fachtagung “Eine Welt voller Verschwörungen?”: Vortrag “Ideologie, Herrschaft & Verschwörung” Sa, 17.09.2016, Gütersloh, Airport Club: Konzert CLASTAH Mi, 21.09.2016, Halle, Institut für Musik der MLU: Vortrag “Entschwörungstheorie” (FB-Event) Do, 22.09.2016, Nordhausen, Green Island, […]

Diese Klasse mit diesem Kampf

Friday, August 19th, 2016

Die arbeitende Klasse – also alle, die ihre Arbeitskraft verkaufen müssen (oder das zumindest versuchen) – ist so zahlreich wie noch nie. Ihr Anteil an der als erwerbsfähig geltenden Weltbevölkerung hat erst in den letzten Jahren die 90 Prozent überschritten und steigt weiter an. Doch diese Klasse gibt’s immer in (mindestens) zwei Ausführungen zugleich: die […]

All Cops Are Staatsgewalt

Friday, June 3rd, 2016

Die Polizei, ihre Rolle, Politik & PR Fünf Kurzmeldungen im Lokalteil, fünf davon Polizeimeldungen. Auch sonst auf allen Kanälen: die Polizei hat dies verhindert, jenes aufgedeckt, sie vermeldet, beklagt, warnt. Nachrichten, in denen die Polizei vorkommt, sind mit ihr überschrieben und illustriert. Ganze Meldungen bestehen aus dem, was die Polizei sagt – ihre Sprache, ihre […]

Auftritte im Herbst

Monday, September 21st, 2015

Sa, 03.10.2015, Speyer, Eck-Punkt: Lounge against the machine – Auflegen gegen Deutschland Mi, 04.11.2015, Berlin, HU: Buchvorstellung & Aufwiegelung “Sin Patrón – Arbeiten ohne Chefs” Fr, 20.11.2015, Kassel, AZ: Konzert mit Björn Peng (FB-Event) Sa, 21.11.2015, Siegen, VEB: Konzert mit Björn Peng (FB-Event) Sa, 28.11.2015, Hannover: Workshop Entschwörungstheorie “Sin Patrón” stelle ich vermutlich auch in […]

2MWW4N64EB9P